Daumen für Chris und den Bauchzwerg

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von aeni 02.05.10 - 22:18 Uhr

Liebe chris, viel Glück morgen im Kh...viel Glück für die Geburt!

Hier sind alle #pro gedrückt, dass es dem kleinen Mann und dir nach der Geburt gut geht!

Lg

Beitrag von dorin13 02.05.10 - 22:20 Uhr

Drücke auch alle Daumen!

Und wünsche eine tolle erste Zeit mit dem Wurm!!!

#liebdrueck
lg



Dori

Beitrag von engel23184 02.05.10 - 22:57 Uhr

Schließe mich natürlich auch an...#pro#klee

Warum wird jetzt eingeleitet und wie weit ist sie jetzt?

Beitrag von jjmama08 03.05.10 - 07:43 Uhr

Liebe Chris!
Meine #pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro sind auch alle gedrückt.

Es wird schon alles gut gehen!

LG jjmama08 mit Luca und Michelle

Beitrag von klaudia-76.08 03.05.10 - 07:50 Uhr


Auch von uns sind die Daumen natürlich gedrückt #pro #pro
ich wünsche Euch alles Glück #klee #klee #klee #blume #blume #blume

#liebdrueck
Klaudia

Beitrag von chris.1984 03.05.10 - 07:52 Uhr

Hey Mädels...

Danke euch für die gedrückten Daumen. Ich hoffe sie helfen ;-)
Weiß ja allerdings immernoch nicht ob der Kleine heute nun geholt wird, oder erst Donnerstag. Das werde ich gleich erst im KH erfahren. Hoffe ja die behalten mich gleich da und das ich alles schnell hinter mir habe. Ich hab so ne riesen Angst. Aber ich glaube wirklich am meisten davor, das sie mich wieder nach Hause schicken. Will es hinter mich haben und vor allem diese ganzen scheiß Schmerzen los sein.

Mal schauen. Werde mich auf jeden Fall melden. Nehme ja auch meinen Lappi mit.
Halltet also noch bisschen durch mit den Däumchen drücken ;-)

Lg Chris & #stern Lara gaaanz tief im Herzen

Beitrag von megapapa 03.05.10 - 08:04 Uhr

auch von uns viele daumen

glg sonja

Beitrag von lexi1712 03.05.10 - 08:04 Uhr

Auch wir drücken alle die Daumen, das alles so wird wie du es dir vorstellst.
#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro

Liebe Grüsse

lexi mit Leon und Jonas

Beitrag von odupo 03.05.10 - 08:48 Uhr

Hallo,

auch alle Daumen von uns!!!!!

#pro#pro#pro#pro#pro#pro


Viel Glück!!!


Gertrud und Nathalie Elena (22 Monate+3 Tage-31.ssw)

Beitrag von .stepke. 03.05.10 - 09:14 Uhr

Huhu Chris,

und ob die gedrückten Daumen helfen...ich drücke auch gaaaanz dolle mit!
Und ich wünsche Dir, dass Du nicht wieder heim geschickt wirst, das war auch meine große Angst, als ich zur Einleitung ging.
Alles, alles Gute für Dich und den Bauchzwergi - Ihr schafft das!!!

Alles Liebe von Stepke mit #baby Juliana (19 Tage)

Beitrag von carmaus85 03.05.10 - 08:59 Uhr


Hallo Chris,

ich drücke euch auch die Daumen, für eine tolle Geburt und das der Kleine man gleich bei dir bleiben darf.

Alles, alles Gute #klee

Carmen

Beitrag von gille112 03.05.10 - 10:54 Uhr

#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro
So von uns auch alles alles Gute!!!!

Werden heute ganz fest an euch denken!!!

LG Gille

Beitrag von bernja1985 03.05.10 - 11:52 Uhr

#pro auch von mir !!!!!

Beitrag von rene2002 03.05.10 - 12:16 Uhr

Liebe Chris,

von uns auch viel viel#klee#klee#klee#kleefür heute, morgen, übermorgen und Donnerstag, Freitag...........,egal die ganze Zeit, daß alles gut geht. Wir drücken alle#pro#pro#pro#pround#hundipfoten mit, was wir haben.

LG Anita mit Fam.

Beitrag von timonkatze 03.05.10 - 12:52 Uhr

Liebe Chris,

wir drücken auch ganz feste die #pro und wünschen euch viel Glück!

Alles Gute!

Timon#katze

Beitrag von fee85 03.05.10 - 13:33 Uhr

Auch von uns:

GAAAAANZ VIEL GLÜCK #klee

Wir drücken die Daumen das alles gut geht #klee#pro#klee


lg corinna mit Pascal (6) und Frühchen Noemi (2)

Beitrag von holyqueen 03.05.10 - 13:58 Uhr

Auch von uns hast Du alle Daumen!#pro#pro#pro
Ich denk an Euch!!
Lg Yvi#herzlich

Beitrag von chris.1984 03.05.10 - 14:31 Uhr

Da bin ich wieder, und zwar zu Hause #aerger

Leute, ich sags euch, das war die reinste Verarschung.
2 andere Ärzte als letzte Woche und keiner der beiden hatte von nichts ne Ahnung. Die wussten nicht mal, das ich letzten Montag da war. Geschweige denn das es hieß, der Kleine soll diese Woche geholt werden.
Erst nachdem ich sagte das für Donnerstag ein fester Termin ist schaute sie nach und sagte, ja stimmt, aber so wirklich nachvollziehen konnte sie das laut ihrem Gesichtsausdruck nicht.
Sie hat mir dann angeboten mich da zu behalten um täglich US zu machen und auf die Narbe zu schauen. Ich sagte dann"Gute Frau, für nichts kann ich nicht hier bleiben, ich hab auch noch ein weiteres Kind zu versorgen". Sie nun ja, dann kommen sie morgen und Mittwoch wieder zum US zur Kontrolle und Donnerstag wird dann der KS gemacht.
Zuerst sah sie keinen Grund den Kleinen jetzt zu holen, und dann auf einmal soll ich jetzt täglich hin? #kratz
Die Frau hatte nen Schuss weg, aber nun gut. Der Höhepunkt kam dann erst noch. Ich sollte zur Anästesie zur Aufklärung. Ich dahin. 2 Leute vor mir. Und was dann? Dann kam der Doc doch tatsächlich raus und meinte, er macht jetzt Mittagstunde, er ist in einer halben Stunde wieder da #schock
Ich sagte nur zu ihm das das wohl Verarschung sei und das ich in ner halben Stunde nicht mehr da sein werde. Er sagte, "ja, ich sitze hier seit heute morgen und muss auch mal Pause machen" (war 11.30 Uhr) und da sagte ich nur, ja guter Mann, ich sitz auch seit heute morgen hier. Bin dann einfach gegangen. Vor allem saß da noch ein 95 jähriger Mann der nach mir kam, der auch so lange warten sollte.
Bin dann wieder in Kreissaal und hab denen das gesagt und die haben auch nur gelacht. Jetzt soll ich da morgen hin.
Ja, und Donnerstag soll ich dann morgens 6 Uhr da sein, und dann gehts los.

Hoffe ihr drückt mir Donnerstag weiter die Daumen. Hoffe das alles gut geht.

Danke euch nochmal

LG Chris

Beitrag von meerjungfrau72 03.05.10 - 15:51 Uhr

Hallo Chris,

da kann man ja nur hoffen, dass am Donnerstag alles organisierter abläuft. Ich finde es immer abenteuerlich, wenn die rechte Hand nicht weiß, was die linke macht #augen!

Ich drücke jedenfalls ganz fest die Daumen, dass alles gut geht, Dein Bauchzwerg munter bleibt und die Narbe hält!

LG, meerjungfrau72

Beitrag von 2008-04 03.05.10 - 17:44 Uhr

#liebdrueckOh man da fehlen einen die worte

Ich drück dir fest die daumen für donnerstag#pro, wirst sehen ganz schnell ist dein zwerg da#huepf

Lg Antje

Beitrag von aeni 03.05.10 - 19:28 Uhr

Ich drück solang die Daumen bis du dich nach dem ks meldest und sagst dass es dir und dem baby gut geht!

Nicht verzweifeln!

#herzlich

Beitrag von maschm2579 03.05.10 - 19:40 Uhr

Huhu Chris,

gibt es keine gute Klinik in Eurer Nähe in die Du gehen kannst? Irgendwie hat man ja ein schlechtes Gefühl Dich dorthin zu lassen #schock #schwitz #zitter

Puh... ich drück Dir die Daumen das es die letzten Stunden jetzt ganz schnell gehen und Du am Donnerstag Deinen gesunden Sohn im Arm halten kannst.

lg Maren

Beitrag von fruehchenomi 03.05.10 - 20:02 Uhr

Naja typisch Krankenhaus - Bücher könnte man schreiben....
Aber wenn Du sonst ein gutes Gefühl hast....... Am besten mal ein Kreuz auf den Bauch malen, wo sie aufschneiden sollen und Zwergi rausholen #huepf
Nicht, dass sie Dir Krampfadern ziehen oder sowas.
Naja bißchen Galgenhumor muss sein #liebdrueck
Ich wünsche Dir alles alles Gute - und egal wann - eine perfekte Geburt und einen wunderschönen knuddligen gesunden Sohn #baby
Liebe Grüße von Moni

Beitrag von gille112 04.05.10 - 11:27 Uhr

Hallo Chris, na klar drücken wir weiter die Daumen!!!
ich hoffe mal, die reißen sicham Do zusammen???Sonst könnten sie doch noch die geballte Wucht der SS Hormone abbekommen.Und das zu Recht!!!

Alles Liebe für euch!!!#pro

LG Gille mit Hannah und Lara

  • 1
  • 2