frage an euch schwangere frauen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 111kerstin123 02.05.10 - 22:46 Uhr

und zwar wollte ich mal fragen ob wer von euch trotz schlechter ebärmutterschleimhaut ss geworden ist?????danke schon mal und schönen abend euch mädels und geniesst eure ss :-)

Beitrag von mupfel-83 02.05.10 - 22:48 Uhr

wie meinst das schlecht?

Beitrag von 111kerstin123 02.05.10 - 22:49 Uhr

ja die muss ja mindestens 7 mm hoch sein damit sich was einnisten kann und meine ist nur 5.8 #heul

Beitrag von mupfel-83 02.05.10 - 22:50 Uhr

och mensch und woher kommt des?
hast doch aber deine Tage auch oder?

Beitrag von 111kerstin123 02.05.10 - 22:52 Uhr

ja aber nur durch clomi habe pco und leider wächst die schleimhaut nie wirklich mit.... .hätte ja sein könn das hier wer ist der trotz dem ss geworden ist

Beitrag von darkphoenix 02.05.10 - 23:07 Uhr

Huhu,
hab auch PCOS, SD- Unterfunktion usw. waren schon im Kinderwunschzentrum. Beim Großen 2 Woche vor dem positiven test weder Gebärmutterschleimhaut aufgebaut noch waren sprungbereite ei´chen zu sehen, nichts, nada... dan sollte ich den Vorzyklus beginnen und war dann spontan Ss.
beim 2. jetzt (so schnell war es nicht geplant) hieß es von 3 Ärzten sie können mit Ihren Diagnosen nicht schwanger werden. der leine ist mittlerweile 11wochen :-D

glg und alles liebe