ich kann nicht mehr....

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von goldhasi 02.05.10 - 23:56 Uhr

meine kleine will nicht schlafen aber ist müde...ich schaukle sie seit 22 uhr,sie nickt in meinen armen ein,ich leg sie hin und nach 5 min schreit sie nach mir...

ich kann echt nichr mehr,das geht jeden tag so...

Beitrag von hailie 03.05.10 - 00:05 Uhr

was ist denn, wenn du dich mit ihr zusammen hinlegst?

kannst du vielleicht mit dem ablegen länger warten? wenn sie fester schäft, wacht sie nicht mehr sofort auf...

lg

Beitrag von nicole9981 03.05.10 - 09:58 Uhr

Hallo!

Nils hat nie wirklich in seinem Kinderbett geschlafen. Und zwar deshalb weil er auch schrie. Habe mich mit ihm zusammen in sein Zimmer auf die Kuschelmatratze gelegt. Meist bin ich mit eingeschlafen für eine Stunde oder 1 1/2. Mir tat es gut und nach der Zeit hat Nils inzwischen so fest geschlafen dass er dann auch nicht mehr aufgewacht ist. Und Deine Arme werden nicht so schwer ;-)

LG Nicole

Beitrag von lea9 03.05.10 - 13:32 Uhr

Leg sie in dein Bett in deine Arme. Schlaf mit ihr zusammen.

Beitrag von estibaliz 03.05.10 - 15:19 Uhr

Hallo, wie alt ist den Deine Kleine? Habe meine immer zum gleichen Zeitpunkt ins Bett gelegt, so dass ein richtiges Riutal entstand oder vielleicht mal ein kleines warmes Bas vor dem Schlafengehen! Jedenfalls solltest Du sie nicht auf dem Arm einschlafen lassen, die sind nämlich raffiniert, die gewöhnen sich dran! Setzt Sich lieber erstmal ans Bettchen und rde leise mit ihr und dann kannst Du immer wieder versuchen raus zu gehen und die Zeitabstände verlängern.

Vielleicht hilft es ja!:-)

LG Susanne

Beitrag von tanzlokale 03.05.10 - 15:29 Uhr

Das ist jetzt zwar auch ein alter Hut, aber es juckt mir so im Finger:

so ein ausgemachter Unfug!

Schöne Grüße.

Beitrag von nicole9981 03.05.10 - 19:18 Uhr

Hallo!

Das ist so ein Blödsinn! Nils war ein Einschlafstillkind und später dann habe ich mich jeden Abend mit hingelegt weil er nicht alleine schlief. Heute ist er 2 1/2 und schläft jeden abend wunderbar alleine in seinem eigenen Bett ein und zwar ohne das wir irgendwelche Programme durchgezogen haben. Es hat sich alles von selbst eingespielt.

LG Nicole

Beitrag von hailie 03.05.10 - 20:39 Uhr

schade, dass du das selbst zu glauben scheinst.....

das ist unsinn!

lg