meine arme maus

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von mellipick 03.05.10 - 00:14 Uhr

Hallo!

Also meine kleine Maus (2Jahre) hat ne gute erkältung
jetzt hat sie am do abend gebrochen fr sa alles ok, normales essen und heute abend hat sie wieder gebrochen

sie bekam allerdings am do und heute abend ihr breifläschen und hat dann ca. 2 std später einmal erbrochen. ich muss dazu sagen, dass sie durch die erkältung sehr verschleimt ist

jetzt war sie fr und sa bei ihrem papa hat keine flasche bekommen und auch nicht gebrochen. meint ihr es könnte an dem fläschen liegen?

danke schonmal im voraus

melanie und aliyah sophie

Beitrag von sassi31 03.05.10 - 01:03 Uhr

Hallo,

hat sie vor dem Erbrechen gehustet? Evtl. kann sie den Schleim nicht abhusten und muss sich dann übergeben. Milch fördert die Schleimbildung. Ich nehme mal an, sie bekommt Milchbrei?

Gruß
Sassi