Bin ich total plemmplemm??Bitte um eure Meinung!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maja1404 03.05.10 - 10:31 Uhr

Hallo Ihr Lieben

Ich muss mal eine blöde Frage stellen.#gruebel

Ich bin nun im ersten Persona Zyklus und mache meine Stäbchen immer nach anweisung.

Dazu mache ich auch noch normale ovus von genekam,auf die ich mich bisher immer sehr verlassen konnte.

Ich frage mich allerdings warum bei mir die Stäbchen mit dem ersten Morgenurin negativ bis sehr schwach anzeigen(6:00) und wenn ich mit dem 2.Urin (10:00) nochmal teste zeigen sie eine deutliche 2.Linie an#kratz

Habe Bilder von den Ovus in meiner VK dann könnt ihr ja mal selber schauen.

Irgendwie blicke ich da nicht wirklich durch,

man sagt doch das der morgenurin konzentrierter ist.

Dann frag ich mich warum meine stäbchen und die ovus mit dem 2. urin kräftiger sind als mit erst urin.

Bin ich nun ganz plemm plemm??

Danke fürs lesen

Ach so ZB ist auch in meiner VK.

Lg maja

Beitrag von amingo 03.05.10 - 10:39 Uhr

Hallo,
nein Ovus macht man immer abends, weil da das Hormon für den ES am hösten ist.
Betse Zeizt für Ovu ca 17-20 Uhr.
Ich mache ihn immer ca 19-20 uhr.
Aber die sehen ja schon gut aus, dauert bestimmt nicht lange und sie sind Fett posi.
LG Nicole

Beitrag von maja1404 03.05.10 - 10:43 Uhr

huhu
erst einmal danke für deine Meinung.

Ich weis das man die ovus immer abends macht ich mache ja auch abends welche ,aber die von Persona muss ich ja morgens machen wegen meinem Monitor der fordert das ja so an.

Naja da ich immer so um den 18.-19. ZT meinen ES hatte,hoffe ich mal das sie bis dahin positiv werden.

Danke dir nochmal

lg maja