Wem mehr trauen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nelenele 03.05.10 - 10:41 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

meint Ihr ich könnte nach "My NFP" übermorgen schon einen Test wagen?

http://www.mynfp.de/display/view/136440/

kanns kaum abwarten #zitter

Nach Urbia muß ich jedoch noch länger warten:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=506183&user_id=907627

Wäre dankbar über Euren Rat!

LG

Beitrag von buzzfuzz 03.05.10 - 10:43 Uhr

hi

ich würde sagen,warten:-)

Hast mir ja eben auch geschrieben:-)

habe wegen nfp auch so dolle gehofft

http://www.mynfp.de/display/view/136947/


und laut urbia hätte ich noch warten sollen,siehe vk.


Mache nicht den selben mist wie ich:-(

Diana

Beitrag von nelenele 03.05.10 - 10:46 Uhr


Wie lange warten wir noch?

... ist echt schwer, oder?

LG #hicks

Beitrag von buzzfuzz 03.05.10 - 10:51 Uhr

ja sau schwer....ich denke ich teste nun in 2 tagen nochmal:-)

Beitrag von nelenele 03.05.10 - 10:56 Uhr

Nochmal, weil kann man nicht oft genug bekommen:

Drück Dir ganz fest die Daumen!!!

Hast Du denn irgendein Gefühl, ob es geklappt haben könnte?

Beitrag von buzzfuzz 03.05.10 - 11:31 Uhr

Drücke mega doll die DAUMEN!!!!

#pro#pro#pro#klee#klee#klee


nein habe kein gefühl,ausser das die übelkeit und das ziehen im UL das ich letzten zyklus hatte,nicht da ist.

letzten zyklus hatte ich wohl starke PMS(übelkeit,ziepen hier und da)

und habe nach 11 tagen hochlage am 12 tag nach ES einen absacker und direkt die mens ekommen.

heute sind es schon 10 tage hochlage nach es....das lässt noch hoffen...

und meine CL ist diesmal niedriger und somit auch die hoclage demnach höher als letzten zyklus.

aber ob das alles was zu hat?


hach lass dich drücken,zusammen schaffen wir es doch allemal:-)#liebdrueck

Beitrag von nelenele 03.05.10 - 11:46 Uhr

#blume Das ist lieb von Dir!
Klar, schaffen wir das!

Hört sich ja wirklich gut an, da macht man sich natürlich umso mehr Hoffnung!

GLG #herzlich

Beitrag von buzzfuzz 03.05.10 - 11:55 Uhr

hoffnungen sterben zuletzt,nämlich dann wenn die Mens da ist:-)#liebdrueck

Beitrag von cori1969 03.05.10 - 10:43 Uhr

Also ich wüede MY NFP mehr trauen#kratz
ist für mich auch übersichtlicher
und genauerTESTE!!! Viel glück#pro
LG.Cori

Beitrag von dumdidum1 03.05.10 - 10:44 Uhr

sind beides nur computerprogramme die anhand der daten rechnen, also würde ich mich auf keines der beiden wirklich verlassen! auch programme machen fehler...
wenn du weißt wie lang dein zyklus is, dann weißt auch wann du testen kannst..

viel glück#klee

Beitrag von cori1969 03.05.10 - 10:45 Uhr

haste auch wieder rum recht#liebdrueck
LG.Cori

Beitrag von majleen 03.05.10 - 10:45 Uhr

;-)

Beitrag von dumdidum1 03.05.10 - 10:47 Uhr

is ja auch so, hab letzten monat mal eins mit geführt u das lag sowas von falsch!! von daher vertraue ich meinem körper u höre auf die zeichen.. denn die versteh ich wesentlich besser! #rofl

Beitrag von nelenele 03.05.10 - 10:50 Uhr

Okay, danke!

Meistens um die 28 Tage.

Beitrag von dumdidum1 03.05.10 - 10:52 Uhr

bis nmt so oder so warten, den müsstest denn ja eigentlich wissen auch ohne die blätter ;-)

Beitrag von tinaaic 03.05.10 - 10:45 Uhr

Ich denke du bist ES+10, kann sein, dass der Test schon pos. wird, aber du bist auf der sicheren Seite, wenn du noch 4 Tage wartest . . .

Ich drück dir die Daumen

Beitrag von nelenele 03.05.10 - 10:48 Uhr

4 Tage?! #heul

Okay, hatte mich schon auf 2 eingestellt, hoffe so, dass ich das durchhalte.

Mein Zyklus ist meistens um die 28 Tage.

Aber lieben Dank!

Beitrag von tinaaic 03.05.10 - 10:51 Uhr

Das schaffst du schon!

Was hast du für ein Gefühl?

Beitrag von nelenele 03.05.10 - 10:55 Uhr

Keine Ahnung.

Ich fühle mich weder schlecht, noch habe ich sonstige Anzeichen?!
Bin völlig verunsichert und weiß auch nicht, ob man schon etwas fühlen sollte bzw. kann?
Beim letzten Mal hatte ich ein ganz gutes Gefühl und prompt am Tag 27 ging die Tempi steil nach unten und den nächsten Morgen war es wieder soweit...
Hast Du Erfahrungen?
LG

Beitrag von tinaaic 03.05.10 - 10:59 Uhr

Also ich bin erst im 3.ÜZ und warte im Moment noch auf meinen ES.

Im 1. Üz hatte ich einen frühest Abort in der 5.Woche. Da hatte ich wahnsinnige Brustschmerzen und am NMT positiv getestet und einen Tag später die Mens bekommen.
Letzten Zyklus hatte ich nichts, im nachhinein ist mir aufgefallen dass ich mega zickig und weinerlich war.

Aber jeder ist anders, du musst auch noch nix merken.
Ich wünsch dir viel Gelduld bis Donnerstag ;-) und viel Glück!!

Beitrag von nelenele 03.05.10 - 11:49 Uhr

Danke Geduld kann ich wirklich gebrauchen.

Dir viel Erfolg und viel Spaß beim fleißigen Bienchen setzen!

LG

Beitrag von cucina3 03.05.10 - 10:56 Uhr

Bei mir ist es genau umgekehrt.
Lt. mynfp muss ich 3 Tage länger zappeln.
Das werde ich auch durchhalten ;-)