Mal ne Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bergle85 03.05.10 - 11:00 Uhr

Hallo zusammen,

ich weiß, ich nerve. Aber ich hab noch ne Frage bzw Anmerkung.

Ich lese jetzt immer wegen dem Bienchen setzten wie oft und so. Jetzt meine Frage. Im Prinzip wäre es doch am besten, wenn man jeden zweiten tag #sex hat, oder?? Dann müsste es den #ei-Sprung ja "treffen". Ich kenne nämlich viele, die nur um die Tage des #ei-Sprungs #sex haben. Aber am besten ist es doch wirklich alle 2 Tage, oder???

Klärt mich bitte auf, falls ich falsch liege.
LG

Beitrag von majleen 03.05.10 - 11:01 Uhr

Wir haben beides schon ausprobiert und bin nicht schwanger geworden. Auch bei gesunden frauen liegt die Change zwischen 20-25% in einem Zyklus um schwanger zu werden.

Beitrag von aty-s 03.05.10 - 11:05 Uhr

Da die Chance nur bei 20% liegt, haben wir #sex wenn es uns gefällt und nicht nur um Es herum oder alle 2Tage da es vielleicht besser wäre. Umsomehr finde ich versteift man sich auf das Thema und dann klappt es eh nicht.

LG Jes