Cluster Kopfschmerz

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von kasa76 03.05.10 - 11:22 Uhr

Hallo! Mein Bruder leidet seit mehreren Jahren immer wieder unter Kopfschmerz-Attacken. Nun wurde festgestellt, dass es sich um Cluster Kopfschmerzen handelt. Gibt es hier jemanden, der Erfahrungen damit hat bzw. selbst dran leidet. Würde mich gern austauschen.

Danke

Beitrag von lene77 03.05.10 - 18:36 Uhr

Hallo,

ich leide seit vielen Jahren am Cluster.
Habe von meinem Neurologen Sauerstoff bekommen, in der Akutphase (befinde mich gerade wieder in einer Attackenperiode) das einzige Mittel was hilft!
Kannst mich gerne anschreiben!

Lg, Marlene

Beitrag von cyberchen 04.05.10 - 16:02 Uhr

Hallo kasa76,

mein Mann leidet seit vielen Jahren am Cluster-Kopfschmerz. Zzt. hat er jedoch Ruhe (keine Anfälle seit ca. 2 Jahren).

Bei einem akutem Schub inhaliert er Sauerstoff. Das lindert ein wenig, schaltet den Schmerz aber natürlich nicht komplett ab.

Ich wünsche Deinem Bruder alles Gute!