Frage an die molligen Mamas???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stoepseline 03.05.10 - 12:25 Uhr

Hallo zusammen,

Frage an die molligen Mamas.
Ich weiß das man bei uns es ja erst später sieht, aber habt Ihr das vielleicht auch oder habt gehabt, daß der Oberbauch auch richtig rauskommt??? Also irgendwie hab ich das Gefühl das die Kleine eher oben liegt als unten.

Danke für Eure Antworten.

Liebe Grüße

Tati & Marie(Inside) 21+ 5

Beitrag von jahleena 03.05.10 - 12:26 Uhr

Frag mich mal.
der Bauch in der Bauchnabelregion ist dicker geworden.
Aber meine oberer Bauch wirkt auch größer.. war vorher nie so :-(

Beitrag von moisling1 03.05.10 - 12:27 Uhr

jep ist bei mir auch und ich bin erst 15 woche

Beitrag von linagilmore80 03.05.10 - 12:28 Uhr

Also bei mir sieht man einen richtigen Babybauch, aber ich habe auch keinen richtige Oberbauch gehabt.

LG
Lina

Beitrag von nic1979 03.05.10 - 12:32 Uhr

Also ich kann das gleiche sagen, bin auch eine mollige Mama und mein Oberbauch ist auch so das ich das gefühl habe das unser Bauchzwerg weiter oben liegt...dabei bin ich erst 17+5,also 18te Woche...haben am Donnerstag wieder VU und wir hoffen dann auf das Outing....bisher wollte es nicht so recht....


Also mach Dir keine Gedanken,bei mir ists genauso.....und wenn ich drauf angesprochen werde dass ich zugenommen hab am Oberbauch,sage ich ja und ich bin schwanger....bei jedem ist die Schwangerschaft anders und der Bauch wächst bei jedem anders....oder ich sage dazu rein gar nix.....



Dir eine schöne Restkugelzeit und nimm Dich so an wie Du bist.....;-)


Lg Nicole

Beitrag von slowakischemami2010 03.05.10 - 12:39 Uhr

Ich bin 34 +5 SSW und bei mir liegt das baby nach unten aber das ist ganz normal dass das Baby bis zur 34-35>SSW noch ganz oben liegt in 35 Woche legt es sich nach unten in Geburtskanal und dann könnt ihr mehr Luft holen.

Beitrag von jenjo 03.05.10 - 12:37 Uhr

JA genauso ist es bei mir auch.

Heute erst musste ich welche aufklären, dass ich nicht einfach so zugenommen habe, sonder schwanger bin :-( Und morgen bin ich in der 30. Woche....

Mein "Oberbauch" wird auch immer dicker und ist auch fest und unten rum ist alles weich und ich habe das Gefühl, da ist nix drin... finde ich echt blöd, aber das ist wohl der Nachteil, wenn man als mollig oder übergewichtig in die SS gestartet ist.... schön ist es jedenfalls nicht :-(

LG

Beitrag von mumel01 03.05.10 - 14:05 Uhr

Hallo auch,
ja... das Gefühl kenne ich auch!
Aber so wie ich hier lese scheint das ja dann normal zu sein.
Liebe Grüße
mumel