Geschlecht - habt/ hattet Ihr ein Bauchgefühl?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 240600 03.05.10 - 12:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben...
Nach fast 2 Wochen bin ich auch mal wieder online :-). Haben gerade einen Umzug hinter uns #schwitz#schwitz#schwitz!!!

Zur Zeit bin ich Ende der 12.SSW und weiß natürlich nicht was es wird. Jedoch habe ich seit Beginn der Schwangerschaft ein Gefühl, dass es ein Junge wird #gruebel. Unbewußt grübel ich fast nur über Jungennamen und vor einigen Tagen habe ich einen Traum gehabt indem mir mein FA ein eindeutiges Jungenouting auf dem US zeigte ;-).
Ich habe schon 3 Mädels. Bei der 1.hatte ich ebenso ein starkes Gefühl ein Mädchen zu bekommen. Bei den anderen beiden sagte ich zwar immer "jetzt wird es aber ein Junge", aber hatte eigentlich nie dran geglaubt ;-).
Zudem ist mir immer noch manchmal übel (hatte es bis zur 11.SSW stark) und bei den anderen 3 Schwangerschaften war mir immer nur knapp 2 Wochen schlecht (6.-8.SSW).
Meine Schwiegermama rechnet das immer aus, fragt mich nicht womit, lag aber letztes Mal richtig. Diesmal meinte sie es wird ein Junge. Die Oma auch :-). Und die hat bis jetzt, laut meines Mannes, immer das richtige Geschlecht vorhergesagt #kratz. Und ich habe mich zum Spass in meiner damaligen FA-Praxis pendeln lassen. Damals wußten wir noch nicht was unser 3.Kind für ein Geschlecht hat und die Helferin pendelte 3 Mädchen und einen Jungen.
Ich bin ja wirklich sehr gespannt :-).
Ab wann kann man denn frühestens ein Outing bekommen???
Habt ihr auch so eine Ahnung gehabt? Lagt ihr damit richtig???

LG

Beitrag von lene76 03.05.10 - 12:38 Uhr

beim ersten hatte ich ein ganz starkes bauchgefuehl (nur ich lag daneben). jetzt bin ich wieder schwanger und hab wieder ein bauchgefuehl (auf das ich allerdings garnix geb)

Beitrag von kullerkeks2010 03.05.10 - 12:40 Uhr

Huhu:-)

Also ich hatte es auch im Gefühl...irgendwie hatte ich auch immer das gefühl das mein freund jungs macht...weiß auch nicht wieso...aber is halt son gefühl und es wird ja schließlich auch ein junge:-p

ich hatte auch einen traum wo ich noch nicht wusste was es wird...da war es ein junge der rumgelaufen ist und ich nannte ihm im traum Jeremy und eitdem gefällt mir der name so gut dass es auch Jeremy heißen wird:-)

ich hatte ein outing vom arzt in der 12.ssw...meine fä war total überrascht weil es halt nicht so oft vorkommt dass man es so früh schon erkennt...aber es kann halt gut sein dass man da schon ein otuing bekommt...man sollte sich darauf aber nicht gleich versteifen...meine cousine ihre tochter war bis zu 24.ssw auch ein junge...

LG Janine + #baby Jeremy inside (27+1)

Beitrag von yvonne1002 03.05.10 - 12:41 Uhr

Huhu!!!

Also ich bin zum ersten Mal schwanger und nun Beginn der 12.SSw.....

Von Anfang an hatte/habe ich das Gefühl dass es ein Junge wird. Alle anderen sagen Mädchen...

Letzte Nacht hab ich auch von nem Outing mit "Schniepel"#rofl geträumt....
mal sehen.... Nen bisschen werde ich noch warten müssen....;-)

LG

Yvonne

Beitrag von kullerkeks2010 03.05.10 - 12:43 Uhr

Bei mir glauben auch alle dass es ein mädchen wird...aber hab ja schon schließlich ein bild wo der schniepel zu sehen ist...und trotzdem sagen sie es wird ein mädchen...aber ich bin ganz fest der überzeugung dass es ein kleiner Jeremy wird:-)

Beitrag von spyro82 03.05.10 - 12:43 Uhr

Hey...

also ich persönlich hatte zwar meist ein Bauchgefühl,aber es hat mich IMMER getäuscht!!!:-p

Erst habe ich einen Jungen bekommen,da hatte ich kein Bauchgefühl,Outing in der 16.SSW...dann war ich wieder schwanger und hatte im Gefühl es wird wieder n Junge (haben uns natürlich n Mädchen gewünscht...#schein)...und bei der FD in der 23.SSW hat sich unser Wunsch erfüllt,ich konnte es gar nicht glauben!!!#verliebt

Tja und beim dritten haben wir uns überraschen lassen,und ein Bauchgefühl hatte ich eigentlich nicht,aber so zum Schluss waren wir uns ziemlich sicher das es wieder ein Junge wird,wenn man so die Schwangerschaften und Bäuche verglichen hat!!!#schwitz

Tja und nachher im Kreissaal waren wir ziemlich überrascht das es doch ein Mädchen war!#rofl


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike #verliebt

Beitrag von luccielein 03.05.10 - 12:43 Uhr

Ich habe ja schon 2 und bei beiden hatte ich dieses Bauchgefühl erst Mädel dann Junge :-) und es hatte immer gestimmt. Nun beim 3. hab ich ein Mädel im Gefühl :-) mal sehen obs stimmt ....

Lg Susi SSW12+5

Beitrag von aylachan 03.05.10 - 12:46 Uhr

Also mein Bauchgefühl sagte es wird ein Mädchen aber nun wird es ein Junge :-p

Beitrag von wir3inrom 03.05.10 - 12:53 Uhr

Ich hatte in beiden Schwangerschaften von der 6. Woche an ein Bauchgefühl und beide Male hat es sich bestätigt.

Beitrag von sweetycrazy 03.05.10 - 12:55 Uhr

Hallo,
also bei meiner tochter hatte ich das gefühl junge,meine mama hat von anfang an gesagt es wird ein mädchen,bei unserem sternchen hatte ich das gefühl,das es ein junge wird,weil die ss ganz anderst war,ohne übelkeit und so,hatte da aber recht!jetzt hatte ich soweit kein gefühl,meine mama meinte es wird ein mädchen,ich habe dann schon dagegen gesprochen,das es ein junge wird,aber wollte es nicht so ganz glauben,bis dann in der 20.ssw das outing von nem jungen eindeutig war!also meine FA hat gemeint,sie sagt erst ab der 20.ssw was es wird,wenn man es sieht,weil vorher die geschlechter noch ziemlich gleich aussehen!

LG Manu

Beitrag von sunny382 03.05.10 - 12:59 Uhr

In meiner 1. ss hatte ich direkt das Gefühl das es ein Mädchen wird....und es stimmt :-)

Diesmal hab ich irgendwie das Gefühl das es ein Junge wird. Mal sehen ob ich wieder richtig liege ;-)

Beitrag von lorenaesther 03.05.10 - 14:12 Uhr

Hi...

Bin jetzt das dritte Mal schwanger (25 SSW) und mein Bauchgefühl hat bisher immer gestimmt......
Also ich muss ehrlich sagen ...ich glaub voll daran ...obwohl einige drüber lachen ...wenn ich das sage...
Sogar bei anderen Schwangeren wenn ich die sehe....dann weiß ich was sie kriegen ...
Doch so sicher wie bei mir selber....bin ich mir dort nicht...bzw......

Verlass Dich auf Dein Gefühl.

Ach ja...schlussendlich wurde mein Gefühl dann immer noch vom Arzt anhand eines US bestätigt....und bei der Geburt auch wieder ;-)

Viel Spass....