Juhu an alle Juni Mamas

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von liedlein 03.05.10 - 12:39 Uhr

Hallöchen ,

na wie geht es euch ?
Mir nicht so gut bin so müde,lustlos ach ich will nicht mehr.Es ist jetzt alles so schwer und man füllt sich auch nicht mehr so.
Mann nimmt sich am Morgen was vor und dann macht man es doch nicht.

Wie geht es euch ?

Schreibt mal vielleicht stimmt das einen besser.

LG aus dem hohen Norden#liebdrueck

Beitrag von sweetycrazy 03.05.10 - 12:43 Uhr

Hallo,
also bei mir ist es genauso,es gibt tage,da hab ich zu nichts lust,aber es gibt auch tage,da bin ich nur am werkeln!aber ansonsten geht es mir soweit gut!

LG Manu

Beitrag von dgks23 03.05.10 - 12:44 Uhr

Huhuuuu!

Ja uns gehts ganz gut... bis auf die üblichen Wehwehchen! Rückenschmerzen! Naja ich hätt auch echt nichts dagegen, wenn meine Kleine sich in zwei Wochen auf den Weg machen würde...

Ja das mit vornehmen kenn ich... ich nehm mir schon seit über eine Woche vor die Wäsche zu bügeln, mitlerweile sind es schon 3 Körbe voll....

naja vielleicht wenn ich nach hause komme... jetzt fahr ich mit einer Freundin schnell zum Möbelhaus...

glg dgks23 mit Esmé insinde #verliebt 36 Ssw

Beitrag von nudelmaus27 03.05.10 - 12:47 Uhr

Hallo!

Ich bin gerade schlaflos in Dresden, ansonsten nehme ich mir auch immer allerlei vor und schaffe meist fast garnichts.

Eigentlich will ich auch nicht mehr aber da ich ja schon ein Kind habe, weiß ich dass es dann noch schlimmer wird #schock. Wenn man jetzt schon denkt, man bekommt keinen Schlaf, was denkst du wird dann sein?! #schock

Sonst bin ich eher depri drauf, manchmal könnte ich bei den kleinsten Sachen einfach losheulen. Meine Tochter ärgert mich gerade sehr und mein Ehemann gibt sich zwar viel Mühe aber irgendwie reicht es mir als Schwangere nicht. Außerdem habe ich Angst vor der Geburt, meine letzte war 18 Stunden und nur knapp an einem Notkaiserschnitt vorbei, danach hatte ich wochenlang übelste Schmerzen. Naja sind wohl die Hormone.

Schönen Gruß,
Nudelmaus (fast 35. SSW)

Beitrag von christinadietrich79 03.05.10 - 12:47 Uhr

Hallo,

mir geht es auch so ähnlich.
Nehme mir auch immer vor, dies oder jenes zu machen und dann fällt es so schwer sich dann auch durchzuringen.
Werde jetzt mal noch das Kinderzimmer putzen und die Wäsche waschen #verliebt das geht ganz von alleine :-D
Sodbrennen ohne Ende und ständig auf die Toilette.
Bald haben wir es ja geschafft.

Liebe Grüße und alles Gute #liebdrueck

Beitrag von elfriede258 03.05.10 - 13:07 Uhr

ich reih mich mal in eure reihen ein. ich hab auch meist zu nix lust. besonders was hausarbeit angeht. ich hab mir aber für nächste woche fest vorgenommen entlich die babysachen vorzubereiten und das köfferchen schon mal langsam zu packen. ich hoffe allerdings das mein schneckchen noch bisschen im bauch bleibt.
ansonsten geht es uns sehr gut. außer dass ich im moment die küsse meines freundes nicht erleiden kann (von lust auf sex red ich lieber gar nicht).
worüber ich immer schmunzeln muss ist, wenn ich mich vom sofa hiefen muss. erst plumpse ich wie ein nasser sack drauf und dann komm ich kaum noch hoch.
lg peggy 34. ssw und gretchen (18 monate)

Beitrag von liedlein 03.05.10 - 13:15 Uhr

Ja so ist das aber wir
haben es ja bald geschafft und dann geht es wieder richtig los.

Ich freu mich schon riesig wenn der kleine auf der Welt ist .

Ich wünsche euch alles alles gute.

LG Kathrin + 8 Jahre und 4 Jahre und Krümmel