Schwanger????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von filou28 03.05.10 - 13:10 Uhr

Hallo,

mein Mann wollte einen Schwangerschaftstest kaufen hat aber fälschlicherweise einen Ovulationstest gekauft. Dieser ist positiv ausgefallen, obwohl meine fruchtbaren Tage vom 21.-27. 4. waren. Da wir am 22 auch ungeschützten Sex hatten wollte ich Fragen, ob es sein kann das der Ovulationstest positiv ist weil ich schwanger bin??? Hat da jemand Erfahrung???

Beitrag von karra005 03.05.10 - 13:13 Uhr

Als erstes solltest du wissen wie ein Ovu-test funktioniert und was er im Urin für ein Hormon misst. Und dann solltest du wissen, dass LH den ganzen Zyklus über produziert wird. Deshalb "orakeln" viele mit Ovus. Weil der LH nach dem ES auch noch mal leicht ansteigt.

Beitrag von keks40 03.05.10 - 13:14 Uhr

Hallo,

bei mir haben die Ovus immer positiv angezeigt, obwohl die SST dann negativ waren.
Wenn deine Fruchtbaren Tage stimmen, kann auch ein SST noch nicht positiv anzeigen.

lg
keks

Beitrag von moon86 03.05.10 - 13:14 Uhr

denke mal für einen sst ist es eh noch etwas zu führ.