Ständig Essengeruch in der Nase

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nele27 03.05.10 - 13:46 Uhr

Hi Ihr Lieben,

ich hab ständig Geruch von irgendeinem Essen in der Nase #gruebel Und alles nur Einbildung #augen

Eben esse ich Müsliriegel, da kommt mir der Geruch von saftiger Linsensuppe mit Würstchen in die Nase... jetzt sitz ich hier bei der Arbeit mit Suppenjieper :-[

Sowas Bescheuertes. Vor allem kommt es immer nur, wenn ich gerade was anderes esse... hätte ich jetzt Suppe, wäre ich garantiert voll scharf auf Schoko.
Habt Ihr auch solche Ausfälle??

LG, Nele
12. SSW

Beitrag von lilly7686 03.05.10 - 13:52 Uhr

Oh, ja, zu Beginn der SS hab ich in echt jeder Situation frittiertes gerochen. Es war grausam... Egal, ob ich grad gegessen hab, oder Hunger hatte. Ich hatte den Geruch von Frittiertem in der Nase. Ich konnte die ersten 15 Wochen der SS nicht zu McDoof gehen weil der echte Geruch von Frittiertem die Übelkeit noch schlimmer gemacht hat, als der eingebildete Geruch...

Es wird irgendwann besser werden! Zumindest wurde es bei mir besser. So in der 17./18.SSW dann.

Alles Liebe!

Beitrag von eminchen 03.05.10 - 13:55 Uhr

Mensch du hast es ja noch gut.. ich hatte ständig gulli gestank in der nase und konnte nix essen.. man bin ich froh, dass das vorbei ist ;-)


eminchen mit melis #ei im bauch #verliebt

Beitrag von nele27 03.05.10 - 14:49 Uhr

Iiieh! Ok, dann lieber Suppe und Würstchen :-)