Hallo Julis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sut08 03.05.10 - 14:10 Uhr

Hallo ihr lieben,

bin jetzt 28+3 und so langsam fangen die Wehwehchen an aber man weiß ja wofür:-) Würde mir gerne Mittwoch ein Krankenhaus angucken meint ihr das ist ok oder findet ihr das zu früh?
Habe nächste Woche mein 3. Screening und freu mich schon total den Bauchzwerg wieder zu sehen. Mein Bauch wächst auch schön. Und zugenommen habe ich auch schon reichlich wo das wohl noch hinführen soll?

Wie geht es Euch so ?

Glg

Beitrag von yorkie 03.05.10 - 14:13 Uhr

Hallo,

ich denke nicht das das zu früh ist... ich hatte mir sogar eines angeschaut da war ich erst in der 13. ssw.
Wir waren da grad in der Nähe und es hat einfach gepasst.. so kannste dir auch noch ein oder zwei andere anschauen und dich in Ruhe entscheiden.

Bei der Klinik wo ich jetzt gemeldet bin, haben sie die Anmeldung gern so um die 30. ssw. Wobei mein Arzt auch meint, naja, wegschicken können sie dich ja auch nicht wenn Du mit wehen ankommst und nicht gemeldet bist :-)

Also viel Spaß beim Angucken...

Liebe Grüße
Yorkie

Beitrag von pasmax 03.05.10 - 14:14 Uhr

hallo...

nein kannst du ruhig machen ist nicht zu früh... ich gkaube ich habe mir damlas das kh noch zeitiger angeschaut.

mir geht es soweit gut.. wie du schon oben gesagt hast mal da ein wehwechen und mal da eins :-D

lg #blume

Beitrag von sut08 03.05.10 - 14:16 Uhr

Na dann werde ich mich mal auf Mittwoch freuen. Die Zeit vergeht sowieso schon wie im Flug finde ich . Vor allem wenn man noch ein kleines Kind zu Hause hat. Ich wünsche Euch weiterhin alles Gute.

Beitrag von juliableu 03.05.10 - 14:17 Uhr

Na klar, schau dir die Klinik an. Warum denn nicht?? So lange du dich fit fühlst...
Haben wir schon zu Beginn gemacht. Heute bin ich froh, denn ich hätte jetzt keinen Kopf mehr dafür. Meinen "Wehwehchen" sind doch sehr störend. Bekomme wenig Luft.. Bin jetzt bei 28+5. Bekomme aber twins, also kein Wunder..#rofl
Das 3. Screening wird bestimmt toll. habe auch nächste Woche nen termin.
Mein Bauchumfang liegt jetzt bei knapp 105, gestern noch eher 103..Ist wieder über nacht gewachsen#schwitz.
Aber wie du schon sagst, man weiß ja wofür..
LG und noch ne schöne Zeit
Julia

Beitrag von mami71 03.05.10 - 14:25 Uhr

Hallo,

Du kannst Dir natürlich schon ein Kh anschauen gehen.
Wenn Dir das nicht zusagt, hast Du ja auch noch Zeit Dir das eine oder andere anzuschauen.

Mir würde es soweit ganz gut gehen, wenn nicht da mein lieber Leistenbruch währe. Der
macht es mir schon ganz schön schwierig.

Mein Bauch wächst auch zusehendst und die Kilos nehemen zu.
So soll es ja auch sein.

Ich bin heute 27+5 und muß morgen zu Fa.
da lassich dann den Zuckertest machen und anschließend komm ich gleich zur Vorsorge.

Weiß aber nicht, ob er gleich das 3. Screening mitmacht.

LG
jana

Beitrag von chryssy 03.05.10 - 14:38 Uhr

Hallo :-)
Ich bin heute bei 28+1 und muss jetzt ein paar mal öfter tief Luft holen, um den Zwerg von der Lunge wegzudrücken ;-) Ich habe mir am Freitag ein krankehaus angeschaut und heute Abend sehen wir uns das nächste an. Wir gehen zu den Terminen, an denen die Elterninfoabende sind. Meine Hebamme hatte mir letzte Woche geschrieben, dass der Abend in ihrem KH ist und da dachte ich mir, wenn die Hebi schreibt, dann ist der Zeitpunkt wohl okay ;-) Mein Terminkalender ist sowieso im nächsten Monat noch voller als jetzt, also dachten wir uns, nutzen den Moment. In dem KH vom Freitag soll man sich 4-6 Wochen vor ET anmelden, also wenn du noch keine Lust hast zu gehen, kannst du sicher auch noch warten. Aber mal geschaut zu haben schadet ja nicht :-) Dann hat man wieder einen Punkt abgehakt und ist entspannter.
Wir haben unser 3.Screening erst in der 33.SSW :-( Weil unsere Ärztin vorher Urlaub hat. Ich habe meine Motte zwar erst vor einer Woche gesehen, aber kann es jetzt schon wieder nicht mehr abwarten. 5,5 Wochen zwischen dem 2.Baby-TV und dem 3 Screening #schmoll Total fies!
Da wünsche ich dir dann aber viel Spaß nächste Woche #freu
Ich wage mich erst Mittwoch früh wieder auf die Waage. Letzte Woche sagte sie +7,5kg aber damit kann ich noch leben ;-)

lg
Chryssy+#blume(29.SSW)

Beitrag von ibikat 03.05.10 - 14:39 Uhr

Bei 28+3 zu früh? #kratz
ich hab mir meins bei 25+2 angesehen und fands ehr zu spät.
Gott sei dank kommt für mich eh kein anderes in Frage, aber was, wenns dir absolut und unter gar keinen Umständen gefällt?
Dann musste dir ein neues raus suchen und da dann ja auch noch hin. Und je weiter du bist, umso nerviger wird das alles :-D
Also gucks dir ruhig an. Auch schwangere müssen ja nicht alles auf den letzten Drücker machen #rofl

Beitrag von heike011279 03.05.10 - 14:41 Uhr

Hallo,

bin heute bei 29+2 - also nur ein paar Tage weiter als Du ;-) - und hatte am Freitag mein drittes Screening.
Mit unserem Baby ist alles in Ordnung, die Kleine wiegt jetzt rund 1.350 gr und ist ca. 39cm groß.
Ich habe zwar bislang nur 5kg zugenommen, alllerdings habe ich eine Riesenkugel und sehe laut FA eher aus wie 40. als 30. Woche. :-(
Muss mich auch ein wenig schonen. Habe eine leichte Trichterbildung und GMH bei 3,3 cm (im "unteren" Normalbereich).

Ansonsten gehts mir gut, ein wenig Sodbrennen, ein wenig schneller müde, ab und an ein Ziehen im Bauch - die üblichen Wehwechen eben.

Hab jetzt noch anderthalb Wochen zu arbeiten, dann Urlaub, dann Mutterschutz und ich freu mich total, wenn ich endlich zuhause bleiben darf.
Ich fahre ja mit öffentlichen Verkehrsmitteln ins Büro und das schlaucht als Schwangere doch ganz schön. #augen

LG
Heike