Eure Werte 34./35. SSw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama291203 03.05.10 - 14:23 Uhr

Hallo ihr lieben Bäuchlein,

komme gerade zurück von meiner neuen FÄ...bin so happy noch gewechselt zu haben.

Alles in bester Ordnung mit meinem kleinen Mann.

Morgen hab ich dann noch Geburtsplanung im KH und dann kann ich im Kalender schonmal den Geburtstag von Klein-Maximilian eintragen *freu*

Hier die Daten von heute: 33+6

Größe ca. 47cm
Gewicht ca. 2600g
KU 30cm

Cervixlänge 4,0cm

Wie isses bei euch?

LG Mama

Beitrag von 19jasmin80 03.05.10 - 14:26 Uhr

Hi Mama

Mein Zwerg hatte in der 35. SSW folgende Daten:

Gewicht: 2.409 g
Größe 48 cm

KU hat sie mir leider nicht gesagt o. ich weiß es schon wieder nicht.

#verliebt

Beitrag von maxi4188 03.05.10 - 14:27 Uhr

hey ist doch super das alles gut ist


bei mir waren die daten bei 34+5 2800 gramm und 49 cm also ähnlich wie bei dir


jetzt soll sie aber schon 3300 gramm und 54,6 cm haben #schwitz mal abwarten was sie zur geburt hat bin doch heute erst bei 36+5


lg maxi mit maurice 19M. + kira 37ssw

Beitrag von 4kinder 03.05.10 - 14:29 Uhr

Baby kam 34 ssw

3200 gram 49 cm

Beitrag von svenjag87 03.05.10 - 14:50 Uhr

Freu mich das bei dir auch alles in Ordnung ist.
Meine kleine Pia hatte bei 34+6 folgende Daten:

Größe ca. 46cm
Gewicht ca. 2728g
KU 31,42cm

Beitrag von knuffel84 03.05.10 - 15:01 Uhr

Hallo,

ich war letzte Woche bei 33+2 beim FA und meine Maus wiegt "nur" 1850g und hat einen KU von 28,5cm, was mich jetzt etwas schockt, wenn ich die anderen Werte von euch so lese :-( der Arzt hat aber gesagt das alles im grünen Bereich ist!

Cervix hat er nicht gemessen... hat nur gesagt alles erhalten ;-)

LG
Jasmin

Beitrag von catch-up 03.05.10 - 15:16 Uhr

1800 gramm ist wirklich ein bisschen wenig. ich lag mit meinen 2000 gramm schon an der untersten Grenze. Aber die Schallgeräte haben auch massive Fehlerquoten von bis zu 20 %. Wenn sonst alles stimmt (Doppler, Plazentastruktur ect) würd ich mir keine sorgen machen!

Gibt eben auch zarte babys!

Beitrag von knuffel84 03.05.10 - 15:26 Uhr

ja, CTG und Plazenta sind i.O. und auch sonst war nichts auffällig!

Beitrag von catch-up 03.05.10 - 15:14 Uhr

meiner hatte bei 33+1 2017 Gramm! Ein Hämfling quasi! :-)

Beitrag von hardcorezicke 03.05.10 - 15:19 Uhr

meine maus wog in der 34 ssw

2400 gramm und ca 45 cm