Da bin ich wieder mal!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel28072003 03.05.10 - 14:45 Uhr

Hallo!!!

Hatte im März schon geschreiben,und nun,nach einem weiteren negativem zyklus bin ich mal wieder da!!!Habe NMT am 14.5. und hatte eisprung am 30.,und fruchtbarsten tag am 29.,alles laut urbia zykluskalender!!!
Habe im letzten und diesemzyklus versucht,mich mal nicht mit dem kinderwunsch zu beschäftigen!!!Keine zykluskalender angeschaut,keine fruchtbaren tage errechnet oder ermittelt,keinerlei hilfsmittel,kein tee einfach nichts!!!

Am 29.hatten wir bienchen gesetzt,zufällig den richtigen tag getroffen!!!

War geburtstagsex!!!Vielleicht gibt es ja in 10monaten ein verspätestes geburtstagsgeschenk!!!

Naja,mal abwarten,bin erstmal wieder weg und melde mich nach dem NMT nochmal obs geklappt hat oder nicht!!!

Beitrag von saskia33 03.05.10 - 14:48 Uhr

Tipp von mir ;-)

Dem Kalender würde ich nicht soviel Glauben schenken,ES können sich mal verschieben ;-)

Ovus benutzen ist sicherer!

lg