Empfehlung Nachsorgehebamme südwestlich von Frankfurt Main

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meredith 03.05.10 - 14:50 Uhr

hallo Ihr Lieben,

wir hatten bei unserem ersten Kind eine ganz tolle Nachsorgehebamme, die sich jedes Mal sehr viel Zeit für Kind und Eltern genommen hat (am Anfang so um eine Stunde). Dieses Mal kann sie uns wahrscheinlcih nicht betreuen.

Da ich auch schon von vielen Hebammen gehört habe, die unter Nachsorge einen kurzen 20min Stop verstehen, such ich dringend eine gute Empfehlung - wir wohnen in einem Vorort südwestlich von FFM.

vielen Dank im Voraus,
Meredith

Beitrag von la-rina 03.05.10 - 20:13 Uhr

Hallo,

ich kann dir zwei tolle Hebammen in Mainz empfehlen, aber das ist wahrscheinlich zu weit weg?!
Wenn nicht, melde dich noch mal.
Gruß La-rina