meine Chefin ärgert mich !!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ju.lisa 03.05.10 - 15:33 Uhr

Hi liebe Mitschwangeren...

Ich bin grad echt genervt von meiner Chefin. :-(
Ich habe leider mit Blutungen, einem Hämatom und Gestose zu tun. Doof.
Meine Chefin hat das schon von Anfang an nicht interessiert und mich seit Bekanntgabe der Schwangerschaft anders behandelt, als sonst.. (schlechter eben)
Gut, sie ist kinderlos und nun in den Wechseljahren... Da sag ich nichts weiter zu. #gaehn
Augen zu und durch hab ich mir immer gedacht...

Nun ja, ich war dann 6 Wochen krank geschrieben und jetzt habe ich ein BV durch meine FÄ bekommen.
Jetzt hat meine Chefin mir aber nur einen Teil meines Gehalts überwiesen.
Sie wusste zum Schluss aber, dass sich an meine Krankheit ein BV anschließen wird.
Und ich denke auch, dass sie weiß, dass sie mir das volle Gehalt weiter zahlen muss...

Jetzt ist sie für 3 Wochen im Urlaub und ich kann wohl nix machen, als abzuwarten.
Ich bin echt traurig. Sowas nervt mich! #schmoll
Könnte weinen über soviel Stursinn!

Liebe Grüße, Julisa (18.SSW)

Beitrag von sunny-1982 03.05.10 - 15:47 Uhr

Huhu Julisa,

also das is ja mal voll mies, das darf deine Chefin doch gar net machen.....

Was machst du denn jetzt???

LG Sunny

Beitrag von ju.lisa 03.05.10 - 15:54 Uhr

Ich weiß auch nicht...

Mein Vater rät mir, meine Anwältin einzuschalten.
Ich habe ja auch eine Rechtschutzversicherung. Mit der habe ich grade telefoniert.
Die würden im Ernstfall alle Kosten übernehmen, da der Fall eindeutig ist...

Ich weiß also, dass ich mein Geld in jedem Fall wieder kriege.
Aber mich nervt das so sehr! Wie kann man so stenker-mäßig drauf sein?

Aber so lange sie im Urlaub ist (Malediven) und sich die Sonne auf ihren Hintern scheinen lässt, kann auch meine Anwältin nix machen! :-(

Ich hab genug Stress mit meiner Gesundheit...

Beitrag von kleenerdrachen 03.05.10 - 15:56 Uhr

Wende dich mal an deine KK, von denen bekommt deine Cheffin nämlich das Geld ersetzt, was sie durch deinen Ausfall verliert. Die mögen das gar nicht, wenn damit Schindluder getrieben wird...