Ikea Bezahlkarte

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von saya82 03.05.10 - 15:44 Uhr

Hallo!
Kennt sich jemand mit der Bezahlkarte aus ?
Ich müsste erst 1 Std zu Ikea fahren um nachzufragen. Am Telefon bekommt man da so schlecht Auskunft.

Ich bin Hausfrau, mein Mann Alleinverdiener.
Er hat eine Bezahlkarte, ist aber ein paar Wochen nicht da, also können wir sie nicht nutzen.

Kann ich eine eigene Karte mit eigenem Verfügungsrahmen bekommen ?

LG

Beitrag von bettibox 03.05.10 - 15:57 Uhr

Hallo, also wir haben eine Bezahlkarte die auf meinen Mann läuft und eine Partnerkarte die auf mich läuft. Ich denke eine Partnerkarte kannst Du beantragen, der Verfügungsrahmen erhöht sich dadurch nicht.

LG

Beitrag von saya82 03.05.10 - 15:59 Uhr

er müsste mitkommen um sie zu beantragen. Er ist aber etwas länger beruflich weg.

Beitrag von anna-801 04.05.10 - 12:32 Uhr

#kratz Wozu braucht man die? #kratz