Bryophyllum nehmen oder erst Arzt fragen ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baby23 03.05.10 - 16:08 Uhr

Hallo Mädels,

Frage steht ja schon im Betreff, was meint Ihr ?
Ich hab ja im Laufe der Zeit ja festgestellt, dass ich vermutlich ne GKS habe, es spricht jedenfalls alles dafür ... :-(
Auch in meiner ersten SS wär es (meiner Ansicht nach) beinahe schief gegangen dadurch ...
Jetzt scheint es deshalb gar nicht mehr zu klappen. #schmoll
Meint Ihr ich muss bei homöopathischen Mittelchen unbedingt den Doc fragen ?

Wäre dankbar für Eure Tips ! Bin nämlich total unsicher ...

LG,


baby23

Beitrag von oomausioo 03.05.10 - 16:21 Uhr

... der versteht was davon

lg

Beitrag von shanila 03.05.10 - 16:30 Uhr

Ich habs ohne Absprache genommen...
und geschadet hats mir nicht,ls.