nochmal zu Duphaston....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pichilein 03.05.10 - 16:25 Uhr

Hallo!

Werd so langsam ungeduldig!
Wer kann mir sagen, wenn ich spätestens meine Mens nach Einnahme bekommen sollte?
Und was passiert, wenn ich die Mens nicht bekommen sollte?

Die Warterei macht mich noch wahnsinnig!

LG,
Claudia

Beitrag von shanila 03.05.10 - 16:31 Uhr

Ist das Tablette zum Mens auslösen?

Beitrag von mocae123 03.05.10 - 16:33 Uhr

Hallo Claudia,

ich habe meine Mens immer so 7 bis 10 Tage nach Absetzen von Duphaston bekommen. Ich hab es jetzt 2 x nehmen müssen und bei mir hat es geklappt. Wenn es bei Dir nicht klappen sollte, hat Dein FA bestimmt je andere Möglichkeit.

Kopf hoch!
Bei uns klappt das auch noch

LG Franzi #liebdrueck

Beitrag von pichilein 03.05.10 - 16:34 Uhr

ja! Wird aber manchmal auch in der 2. ZH verodnet wegen Gelbkörper-Schwäche. Aber ich soll sie zum auslösen nehmen.

Beitrag von shanila 03.05.10 - 16:35 Uhr

Ah, ich gab oft nen anderes Mittel bekommen,aber auch zum mens auslösen, bei mir kam die mens dann immer 3-5 tage nach absetzen.