Kann mir jemand helfen???!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylin-89 03.05.10 - 18:02 Uhr

Ich habe heute einen Schwangerschaftstest gemacht und habe erfahren das ich Schwanger bin aber ich bin an Schilddrüsenüberfuntion erkrankt hat das ein risiko auf mein kind??? weisst das jemand???

Beitrag von kullerkeks2010 03.05.10 - 18:05 Uhr

Also ich hatte mal eine schilddrüsenunterfunktion...und jetzt in der ss is wieder etwas nich so gaaanz in ordnung..aber man müsste nichts machen ich soll nach der geburt nochmal hin um zu gucken ob man dann was machen muss..

LG Janine + #baby Jeremy inside (27+1)

Beitrag von tanni2909 03.05.10 - 18:19 Uhr

Erstmal #herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!!

Also ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme täglich Tabletten. Auch in der Schwangerschaft... die Werte müssen regelmäßig kontrolliert werden um zu sehen ob ich neu eingestellt werden muß.

Mußt mit deinem Frauenarzt drüber sprechen!!

LG Tanja mit Krümmel 26 SSW