bauchschmerzen, stechen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von laralaura 03.05.10 - 18:03 Uhr

hi

ich war gestern im KH. hatte ab und zu son stechenden schmerz im bauch.
und vor paar tagen war ich bei der hebamme die keine herztöne gehört hatte.. ( bin aber auch erst 15te woche) und deshalb war ich eh schon so nervös ob alles stimmt. drum bin ich halt ins KH. die ham untersucht und meinten es ist alles in ordnung.
aber wenn wer mit unterleibsschmerzen kommt sollte der da bleiben ne nacht.. und irgndwas von schmerzmitteln...
aber soo schlimm waren die schmerzen auch nicht und drum bin ich dann doch wieder heimgegangen.
Ausserdem sagten se ja es sei alles okay.
mein FA meint auch immer wenn ich von bauchschmerzen rede, das wäre schon okay.. is halt mal so.

wie is das bei euch?? habt ihr auch Bauchschmerzen? ab und zu ein Stechen?

Beitrag von debbie-fee1901 03.05.10 - 18:10 Uhr

Hi, ja ich habe auch manchnal ein stechen/ziehen im Bauch, das zieht dann bis ins Schambeim!
Mein Fa meinte auch das wäre normal!
Bin ebenfalls 15.SSW

LG Debbie

Beitrag von tdhille 03.05.10 - 18:11 Uhr

Ja, ich hab das auch. Bin aber erst in der 5 SSW!! Aber ich denke dass es normal ist, dass man die ganze Zeit über immer mal wieder ein Ziehen im Unterleib hat, denn die GM wächst ja schließlich mit deinem Krümel die ganze Zeit mit!! :-) Und alles wird gedehnt und die Bänder etc. weiten sich!! :-)

Lg #sonne

Beitrag von lala79 03.05.10 - 18:45 Uhr

Hallo!
Bin in der 11.SSW und habe das auch. Vorallem morgens. Das fühlt sich manchmal an wie Messerstiche.

LG