welche impfungen habt ihr machen lassen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babyglueck09 03.05.10 - 18:25 Uhr

.........und bitte keine streiterei!

lg

Beitrag von shorty23 03.05.10 - 18:30 Uhr

Ich habe mich ziemlich an die Empfehlungen der STIKO gehalten. Wir haben bisher Rota Virus, 6 fach, Pneumo., MMR+V und Meningok.

LG

Beitrag von schwilis1 03.05.10 - 18:31 Uhr

keine.
ich find es nur schade dass impfkritische Menschen als skrupellose Massenmörder hingestellt werden und potenziell gefährlich sind...
dabei will ich doch nur spielen :)

Beitrag von teufelchen1978 03.05.10 - 21:50 Uhr

skrupellos und potenziell gefährlich, jawohl... Dir will ich nicht begegnen #rofl #rofl.

Ähm, wir impfen auch nicht #schein.

Beitrag von anom83 03.05.10 - 18:31 Uhr

Hallo,

also Niklas ist bisher gemäß Stiko geimpft worden also:

6-fach und Pneumokokken und heute das erste Mal die MMR + Windpocken.

Lediglich die Rotaviren haben wir nicht impfen lassen.

LG Mona

Beitrag von miau2 03.05.10 - 18:37 Uhr

".........und bitte keine streiterei! "

Ein frommer Wunsch ;-).

Der große:
6-fach, Pneumokokken, MMR+V, Meningokokken

Der kleine:
das gleiche (wir sind für die nächsten Jahre durch) + Rotha aus bestimmten, individuellen Gründen, die beim kleinen zutrafen, beim Großen damals eben nicht (und der Grund war NICHT, dass die Kasse die Impfung übernommen hat).

Alles prima vertragen.

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von qrupa 03.05.10 - 18:45 Uhr

Hallo

wir haben mit einem Jahr 4 fach impfen lassen und demnächst, wenn der Impfstoff wieder verfügbar ist, kommen Masern einzeln dran.

LG
qrupa

Beitrag von widowwadman 03.05.10 - 18:47 Uhr

Alle die es hier im UK im normalen Angebot gibt, ich suche bloss immer noch nen Arzt bei dem ich privat gegen Windpocken impfen lassen kann.

Beitrag von sanni2411 03.05.10 - 19:05 Uhr

Wir lassen nach STIKO impfen.

Beitrag von tinechris 03.05.10 - 19:18 Uhr

Mittlerweile nach STIKO ohne Lebendimpfungen.

#blume

Beitrag von tragemama 03.05.10 - 19:29 Uhr

Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten, Hämophilus influenza, Kinderlähmung, Hepatitis B, Pneomokokken, Meningokokken, Masern, Mumps, Röteln, Varizellen, FSME, Grippe

Die Kleine hat natürlich erst einen Teil davon, aber die Große und wir selbst haben o.g. Impfungen.

Andrea

Beitrag von sabrinimaus 03.05.10 - 19:31 Uhr

Also mein Sohn hat bekommen:

6-fach Impfung, MMR+V und Meningokokken.

Meine Tochter wird morgen auch erstmal nur die 6-fach Impfung bekommen.

LG Sabrina mit Viktor (3) und Rosalie (morgen 14 Wochen)

Beitrag von zwerg09 03.05.10 - 21:08 Uhr

Bis jetzt noch gar nicht!

Im Juni bekommt sie ihre erste 3-fach Impfung (mit 10 Monaten), gegen Dipheterie/ Tetanus/ Polio.

Lg

Beitrag von johanna71 03.05.10 - 21:37 Uhr

alle empfohlenen

Beitrag von celiana 03.05.10 - 22:35 Uhr

Mit fortschreitender Information hat sich bei uns auch das Impfen geändert.

Der Große(13 jahre):
Alle empfohlenen

Der Mittlere(4Jahre):
zuerst 6fach, dann mit 5 fach weitergeimpft,
Masern

Die Kleine(9Mon)
Tetanus, Masern kommt dann noch

Beitrag von savaha 04.05.10 - 11:06 Uhr

Keine bis das erste Lebensjahr beendet ist!