SIE Deutschland - ER Luxemburg

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mariju 03.05.10 - 18:53 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Vielleicht gibt es hier jemand der in der selben oder ähnlichen Situation ist wie wir und uns vielleicht weiterhelfen kann.

Ich bin schwanger und arbeite in Deutschland, mein Mann in Luxemburg. Wir bekommen ständig zu hören was man doch alles aus dem netten Nachbarland für Zuschüsse, Sonderzahlungen etc. bekommt nur leider weiß niemand darüber bescheid. Der Chef meines Mannes kann uns auch nicht wirklich weiter helfen, Deutsche Firma mit Aussenstelle Luxemburg.

Gibt es irgendeine Seite wo man sich Informieren kann? Vielleicht ein Amt etc? Wie läuft das mit Kindergeld etc.?

Danke schonmal

Beitrag von catch-up 03.05.10 - 18:56 Uhr

Ihr habt beide die deutsche Staatsbürgerschaft und lebt dauerhaft in Deutschland??? Dann gilt für euch doch eh deutsches Recht. Arbeit hin oder her!

Beitrag von nadine.m21 03.05.10 - 19:02 Uhr

Ich weiss nur das dein Mann die Differnez vom Kindergeld ausbezahlt bekommt.
Da gibt es ja mehr.Das wird 2mal im Jahr bezahlt

Lg

Beitrag von natm 04.05.10 - 09:03 Uhr

Hallo!
Ich kann Dir nur von meinen Arbeitskollegen/ Freunden erzählen....
Wenn ihr beide in Deutschland lebt ist es nur die Aufstockung des Kindergeldes und den Steuerabschlag fürs Kind....
All die anderen Leistungen werden nur an Arbeitnehmer mit Wohnsitz in Luxemburg ausgezahlt....gilt auch für Luxemburger die im Nahen Grenzgebiet wohnen.....
hier wird auch gespart und es werden noch mehr Leistungen wegfallen....
wir werden nur noch 4 Monate Elternurlaub bekommen und dies sowieso mit sehr wenig.....also nicht rentabel...
Jeder meint Luxembourg sei ein Steuerparadis......es ist anders verteilt...die kleinen weniger die grossen mehr.....

lg
natm