etwas ratlos...

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von schnidde86 03.05.10 - 19:06 Uhr

hallo an alle!
ich weiß auch nicht so recht was mit mir zur zeit los ist..
mein freund und ich hatten am 17.4. GV laut zykluskalender hätte ich am 18.4. meinen eisprung gehabt. mein zyklus ist seit einem halben jahr sehr regelmäßig liegt bei 30 tagen. natürlich hatten wir im eifer des gefechts ungeschützten GV. ich weiß, dass es sehr riskant war. gestern hätte ich normalerweise meine tage bekommen soll.. und es kam natürlich nichts. auch hatte ich keinerlei anzeichen für pms wie sonst immer. seit gestern abend hab ich leicht spannende brüste und ein ziehen in der leiste. wenn ich schwanger bin, wäre es zwar nicht der passendste augenblick aber man schafft immer alles und mein freund steht auch hinter mir.

wie sicher wäre denn jetzt schon ein SS-test? hatte jemand von euch schon mal so eine ähnliche situation? für mich ist es halt so ungewöhnlich, weil ich irgendwie so gar nichts richtig merke von meinem körper in diesem monat. außer halt das leichte ziehen jetzt... #gruebel

ich wär sehr dankbar wenn jemand ähnliche erfahrungen hatte und mir vielleicht weiterhelfen kann. :-)

LG Anni

Beitrag von emily86 03.05.10 - 19:20 Uhr

kannst ruhig morgen früh testen!

viel #klee

Beitrag von luuuzii 03.05.10 - 19:44 Uhr

Hallo Anni,

du kannst auf jeden Fall schon einen Test machen!

Bei mir war es so, dass ich auch keinerlei Anzeichen gehabt habe und auch nur weil meine Mens. ausgeblieben ist habe ich einen Test gemacht (2 Tage nach NMT).

Kann dir persönlich den rosanen Pregnafix Test empfehlen. Den gibt es im dm-Markt und Schlecker. Ist sehr zuverlässig und ein 10er Test!


Lg Lene

Beitrag von schnidde86 04.05.10 - 17:21 Uhr

seit gestern abend hab ich auch noch so ein leichte schmierblutung aber auch nur wenn ich auf der toilette war ist so ein bissel blut dran.. aber ich hab trotzdem noch keine anzeichen für die regel, also die typischen unterleibsschmerzen. hab jedenfalls heut nen test gekauft und werd den morgen früh machen. #zitter
kann man trotz SB schwanger sein? oder ist das doch eher als negatives zeichen zu werten?
#gruebel

Beitrag von luuuzii 05.05.10 - 16:10 Uhr

hmmm, das ist schwer zu sagen. Ich persönlich würde sagen, dass eine SS trotz SB möglich ist.

Immerhin gibt es ja noch Frauen, die noch ihre Mens. ganz normal bekommen wenn sie schwanger sind.