20.-36. SSW BEL, dann 37. SSW SL, jetzt bei 38+0 wieder BEL - AAAAAHHH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marylebone 03.05.10 - 19:13 Uhr

Hallo,

mein Kleiner kann sich wohl nicht entscheiden. Hab vor genau einer Woche hier überglücklich gepostet, dass mein Baby sich doch endlich richtig rum gedreht hat. Tja, Pustekuchen, heut noch mal bei FA gewesen um noch mal ein letztes Mal Ultraschall drauf zu halten, um sicher zu gehen, dass auch wirklich immer noch der Kopf unten ist bevor der wegen BEL geplante Kaiserschnittstermin definitiv abgesagt werden kann. Und da lag er doch tatsächlich heut wieder in BEL!!! Hat von euch jemand sowas schon erlebt? Ich les hier immer, dass die Kinder zum Schluss hin ruhiger werden, meiner wird in letzter Zeit immer aktiver hab ich das Gefühl. Ich merk keine richtigen Drehungen, aber sehr viel Bewegung insgesamt halt. Was mach ich denn jetzt bloss? Bleib ich beim Kaiserschnitttermin für diesen Freitag (wäre dann 38+4), oder bau ich drauf, dass er sich doch noch mal wieder richtig rum dreht und wir gemeinsam eine natürliche Geburt erleben können? Menno, hab mich letzte Woche so tierisch gefreut und nun das!
Gibts hier jemand, deren Kind sich eventuell auch erst mit Wehenbeginn richtig rum gedreht hat, oder wie war das so bei euch? Oder würdet ihr das jetzt definitiv als Zeichen verstehen, dass er schon seinen Grund hat, warum er in BEL ist? Ich weiß grad echt nicht wo mir der Kopf steht...

Danke im Voraus für alle Antworten!

Stephanie

Beitrag von wetterleuchten 03.05.10 - 19:21 Uhr

Hallo

kann nur sagen, dass du nicht die Einzige bist.

Schau mal in Geburtsberichten diesen Bericht und meine Antwort dazu.

Und willkommen im Club!

Beitrag von wetterleuchten 03.05.10 - 19:23 Uhr

Ach ja - und noch.
Ich habe auch am Freitag geplanten KS wegen BEL/Querlage, den werde ich aber nicht absagen.

LG

Beitrag von mela 03.05.10 - 19:28 Uhr

Mir geht es ähnlich!Mein kleiner lag mal so mal so!Jetzt hat er sich entschieden und ich habe auch für freitag einen KS termin!Bin dann auch bei 38+4!Da er auch ziemlich schwer ist bleibt er auch sicher in BEL liegen, da kein platz mehr da ist!
Naja hauptsache er ist gesund!

lg mela