heute könnt ich...*langes frust-silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von datlensche 03.05.10 - 20:01 Uhr

...sorry mädels, aber heute könnt ich töten...
meine laune ist seit tagen auf dem absteigenden ast und heute nervt mich einfach jeder und alles!
ich kann kein lärm und keine hektik ertragen, was mein sohn leider so gar nicht versteht. ich hasse mich selber dafür, dass ich mich nicht mehr ordentlich mit ihm beschäftigen kann, weil mich alles anstrengt oder weh tut :-[ und dass er dann auf blödsinn kommt der mich nervt :-[ ich verspreche ihm jeden tag aufs neue, dass ich bald wieder richtig mit ihm spiele und bessere laune habe...bin nur noch müde, kann mich zu nix aufraffen, mir fällt aber gleichzeitig die decke auf den kopf #aerger fühl mich wien tieger im käfig...total unruhig...kanns nicht beschreiben...diese ungewissheit *grrr*
ich habe seit 1,5 wochen ständig vorwehen, mal mehr, mal weniger, mal doller, mal schwächer...wenn das nur irgendwie einen anhaltspunkt geben würde wann es los gehen könnte #aerger
wenn sich dieses kind so viel zeit lässt wie nr.1 dann sitz ich in 4,5 wochen noch hier und bin frustriert...und wenn es mit meiner laune so weiter geht, na dann gute nacht marie! #heul
hab schon überlegt meinem großen und mir ne woche oma-pause zu gönnen...aber irgendwie finde ich das ihm gegenüber auch nicht fair...#heul
dann hab ich die ganze zeit hunger und sobald ich nur an essen denke bekomm ich sodbrennen und mag gar nix mehr anrühren....aber mit hunger bin ich noch unausstehlicher *arglgrmbl* und der rücken machts auch nicht besser "sind das wehen? ist das einfach nur rückenschmerz?"

oh man...immerhin kann ich ab morgen im geburtshaus entbinden...aber bei meinem glück darf ich noch gaaaaaaaaaaaaaanz lange warten, bis ich drann bin #aerger
naja, mittwoch ist erstmal wieder VU, mal schauen ob die nervigen wehen wenigsens was bringen...#aerger mir schwahnt schon, dass sich nix getan hat...dann platzt mir glaub ich der ar*** :-[

sorry für das nervige #bla#bla#bla
aber irgendwo muss es hin, sonst geh ich die wände hoch #schein
hoffentlich wird das wieder besser...

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei 36+6

Beitrag von kimben 03.05.10 - 20:18 Uhr

huhu !!!

du schreibst mir aus der seele!
bin auch seit tagen nur angenervt,schlaf ws ist das ?
wehe immer mal vor mich hin und mein rücken bringt mich auch noch um...

meinen jungs hab ich auh schon gesagt das es bald wieder besser wird...

mein wunsch geburts termin wäre heute gewesen und madame wartet dann wohl noch....

drück dir die daumen das du nicht bis zum schluß warten mußt!

lg

simone(ET -15)

Beitrag von datlensche 03.05.10 - 21:04 Uhr

danke...ich wünsche dir auch viel glück, dass es bald los geht...

Beitrag von binci1977 03.05.10 - 23:38 Uhr

Hallo!

Willkommen in meiner Welt..........


Geht mir seit Tagen genauso.
Pulsatilla D30 Globuli helfen da ganz gut.

Bianca ET-8

Beitrag von datlensche 04.05.10 - 11:13 Uhr

na, bei dir ist ja wenigstens absehbar, dass es balt ein ende hat #schmoll ich weiß, das hilft dir auch nicht weiter...ich musste ja das letzte mal bis ET+10 warten #aerger aber wenn das diesmal wieder so lang geht und meine laune sich nicht bessert, schließe ich mich zum wohle aller im keller ein!