Babysitter, welchen und gibt es dafür Agenturen ?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von alinalea 03.05.10 - 20:37 Uhr

Hallo zusammen, ich würde gern wissen wo man denn am besten einen Babysitter organisieren könnte. Vielleicht mal ab und zu damit mein Mann und ich evtl. mal auch alleine einen Abend verbringen könnten. Er sollte natürlich zuverlässig sein und möglichst nicht zu teuer sein. Verwandtschaft scheidet leider aus , weil zu weit weg. Hat jemand vielleicht einen Tip oder Erfahrungen ? Meine Zwillinge sind drei und meiner Einschätzung nach auch keine schwierigen Fälle, denke also dass sie für einen Abend auch gut mit einem Babysitter zurechtkämen. Danke für jeglichen Tip. LG Nicole #verliebt

Beitrag von mrsviper1 03.05.10 - 20:50 Uhr

Hallo,

Frage mal bei deim zuständigen Jugendamt nach die haben so listen
wo geprüfte Babysitter drin stehen.

So habe ich es nämlich gemacht. Und unsere Babysitterin ist echt top.

LG Tina