Welchen SS-Test könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von corinna1988 03.05.10 - 21:14 Uhr

Hallo, ich habe die Vermutung das ich schwanger sein könnte. Mir ist seit fast 5 Tagen sehr übel (hatte ich in der 1.ss nicht), ziehen vom Rücken bis in den Bauch (Lendenbereich), Schmerzen an den Brüsten.

Meine Regel müsste ich am Mittwoch bekommen, jedoch möchte ich gern schon einen TEst machen damit ich mir sicher bin. ( bei meinem 1. waren zwar alle 3 negativ, aber trotzdem schwanger).

Gibt es einen den man schon vor der REgel benutzen kann und sicher ist? oder muss ich solang warten?

lg

Beitrag von tosse10 03.05.10 - 21:17 Uhr

Hallo,

wirklich sicher sind die Frühtests auch nicht. Das heißt sie zeigen häufig auch falsch negativ an, je näher am NMT desto seltener. Früh testen kann auch ganz schön schlimm sein, im Falle eines Abgangs wusstest du dann davon...

LG

Beitrag von corinna1988 03.05.10 - 21:21 Uhr

Ne wusste ich nicht. deswegen frage ich ja weil bei meinem Sohn habe ich auch 3 gemacht alle negativ. Erst beim frauenarzt in der 6.ssw kam die bestätigung.

Beitrag von colinsmama 03.05.10 - 21:19 Uhr

dann warte, der Montag ist doch schon so gut, wie rum! ;-)

LG, Moreen

Beitrag von corinna1988 03.05.10 - 21:23 Uhr

Ja aber ich bin so hibbelig. Ich meine auf der einen seite würde ich mich schon freuen, aber ich habe gerade eine neue Arbeit und wir haben vlt. bald einen großen umzug vor uns. Aber ich habe mir schon einmal falsche hoffnungen gemacht. Aber mir kommt das mit der übelkeit so komisch vor.

Beitrag von yana-lee 03.05.10 - 21:20 Uhr

warte lieber bis mittwoch oder donnerstag und mach dann ein test. Ich hatte auch nach ausbleiben der mens mit frühtest getestet 4 stück negativ auch bei der fä. Der erste positive in der 6 woche

Beitrag von alamer76 03.05.10 - 21:48 Uhr

nach nmt +wieviele tage hast du denn mit den frühtest getestet?
lg sara

Beitrag von schnullabagge 03.05.10 - 21:48 Uhr

Hallo!
Früher als das Ausbleiben der Mens sind die wohl alle eher unsicher. Warte doch einfach ab. Was würde sich denn ändern, wenn du es nun eine Woche vorher wüsstest. Wenn deine Mens nach einer Woche nicht da ist, dann wird auch der Test bestimmt pos.
Geduld!
LG Steffi (die letztes Mal zwei Wochen gewartet hat um es dann blau auf weiß zu sehen ;-) )