Rollenspiele wie macht Ihr das ???und wie lang ?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von tanjaaliyah 03.05.10 - 21:33 Uhr

Hallo meine Lieben ,

meine kleine 3 Jahre und 9 Monate hat ein neues Lieblingsspiel Rollenspiele " mit Barbies .
Hochzeit , Arzt,Einkaufen.....
Und ich kann das nicht ich fange an aber ab da fallen mir keine Ideen mehr ein auser eine kurze Unterhaltung.
Wie macht Ihr das ? wo holt Ihr euch die Ideen.
Ich bin eher eine Bastelmama das kann ich stundenlang.
Aber meine Kleine will nicht basteln sie will Barbie heiratet spielen und am besten 2 Stunden.
Danke für eure Ideen.

Lieben Gruß Tanja und Aliyah

Beitrag von cherry19.. 03.05.10 - 21:41 Uhr

ganz normale alltägliche sachen einbauen. einkaufen, schwimmen gehen, eis essen, zoo, dann ihr heiraten ;-), urlaub fahren, geburtstag feiern. so alltlägliches zeug halt.

also mein sohn der macht den ganzen tag rollenspiele. ich brech da fast minütlich vor lachen zusammen. er ist dann meist seine kindergärtnerin und ich muss die kinder spielen. heut wollt er draußen immer spielen, dass er das auto aufschließt und wir setzen uns zusammenrein. sein auto war n laternenpfahl. ich konnt nimmer #rofl

lass sie doch einfach machen. normal leiten die kinder diese spiele meist selbst :-)

Beitrag von janamausi 03.05.10 - 21:41 Uhr

Hallo!

Rollenspiele kann man lernen. Ich würde einfach "klein" anfangen, also zB Situationen vom täglichen Leben nachspielen, wie eben ein Arztbesuch, Kassiererin beim Einkaufen, Verkäuferin im Klamottenladen etc.

LG janamausi

Beitrag von bine3002 03.05.10 - 22:18 Uhr

Bsit Du verheiratet? Dann nimm die Barbie und spiele deine eigene Hochzeit nach. Nicht mehr und nicht weniger. Und wenn Du nicht verheiratet bist, dann spiel deine Traumhochzeit. Und wenn Du keine Hochzeiten magst, dann such dir ein Thema aus dem Alltag, z. B. "Barbie bastelt im Kindergarten" ;-)