total weicher stuhl wegen Zahnen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lilaluise 03.05.10 - 21:36 Uhr

Hallo
meine Tochter hat seit letzte Woche Donnerstag total weichen Stuhl- nicht öfter als sonst, nur viel weicher...muss teilweise danach sogar umgezogen werden...sie bekommt jetzt gerade auch wieder Zähne...kann das zusammen hängen oder ist das nur so ein Ammenmärchen...Sie kommt mir nämlich null krank vor- sie hatte schon oft MagenDarminfekt und da hat sie sich anders verhalten...sie ist total fit!
Morgen geh ich auf jeden FAll mal zum Kia!
Was meint ihr, was könnte das sein?
lg luise+Paula(1,5J)+#ei(11ssw)

Beitrag von londonaftermidnight 03.05.10 - 21:39 Uhr

hallo,denke das das von den zähnen kommt,haben meine jungs dann auch immer.solange sie sich sonst wohlfühlt und genügend trinkt denke ich nicht das sie ne magen darm grippe o.ä.hat.lg michaela

Beitrag von lilaluise 03.05.10 - 21:42 Uhr

Danke....das sagt mir mein GEfühl auch!

Beitrag von kittekatz 03.05.10 - 22:16 Uhr

Ja, das kommt bestimmt von den Zähnen! Mein Kleiner hat das auch immer. Ich habe gehört, das kommt davon, dass ja beim Zahnen mehr Speichel gebildet wird. Deswegen sabbern die Kleinen so, aber was nicht rausgesabbert wird, gerät ja dann in die Verdauungswege und macht den Stuhl weich. Also mach dir keine Sorgen! Viele Grüße, Kathi