L- Thyrox 25 Schwanger oder Zyklusstörung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von love-hope 03.05.10 - 22:31 Uhr

Hallo ihr Lieben.
Ich nehme seid dem 26.03.10 L- Thyrox 25 ein. Nun meine frage, treten die Zyklusstörung schon nach dem 5 Tag der Einnahme ein? Sollte am 1 Mai meine Mens bekommen, habe zwar anzeichen (schmerzen in der Brust und ab und an ein leichtes ziehen im Unterleib), aber tut sich nichts. Könnten das schon erste Schwangerschaftsnazeichen sein? Zudem hatte ich immer eine regelmäßigen Zyklus, nie länger als 28 Tage. Eine Schwangerschaft ist nicht ausgeschlossen, will mich aber nicht verrückt machen. Und schiebe es nun erstmal auf die Tabletten. Was sagt ihr dazu?
Danke schon mal für die Antworten.
Lg

Beitrag von amazone6 03.05.10 - 22:51 Uhr

du hast doch heute schon antworten bekommen

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=2615362