Dreirad mit lenkbarer Schiebestange?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kaki_luna 03.05.10 - 22:45 Uhr

Hallo,

ich hab letztens erfahren dass es Dreiräder gibt die eine lenkbare Schiebestange haben. Also dass ich als "Schieber" die Richtung vorgeben kann, bis die Koordination Lenken und Treten klappt.

Wer kennt ein Modell, nach dem ich gezielt im www suchen kann? Ebay und Google haben mir da auf den ersten Blick nicht weiterhelfen können.

Vielleicht habt ihr auch entsprechende Erfahrungsberichte? Unser Sohn (wird im Juni 2) hat zwar ein Bobbycar, das er aber doof findet (wird wohl neuwertig auf dem Speicher landen), aber wenn andere Kinder mit dem Dreirad in die Spielgruppe kommen, ist er von den Dingern kaum runterzubekommen.
Ich hoffe darauf das es eine Zwischenlösung zu "nicht mehr im KiWa sitzen wollen aber trotzdem in angemessener Zeit von A nach B kommen" ist ;-)
(Für den Schmunzler zwischendurch: musste letztens schnell zu Apotheke um ein Durchfallmittel für MICH zu holen - da es AKUT war hatte ich nicht die Ruhe für einen ausgiebigen Spaziergang...)

Vielen Dank schon Mal,
LG kaki_luna

Beitrag von jindabyne 03.05.10 - 22:56 Uhr

Was meinst Du mit "lenkbarer" Schiebetange? #gruebel Einfach eine Schiebestange? Wenn ja, dann haben wir auch so ein Dreirad und zwar von Puky.

Lg Steffi

Beitrag von kaki_luna 05.05.10 - 13:34 Uhr

Ich meine eine andere Schiebestange, da ist der Griff wie ein Dreieck, und die Stange ist so beweglich mit dem Lenker fixiert: wenn ich den Griff nach links drehe fährt das Dreirad nach links, und andersrum... (hoffe du weißt was ich meine).

LG Karen

Beitrag von jeliby 03.05.10 - 22:56 Uhr

Hallöli,
wir haben ein Smart Trike, das ist richtig klasse. Denise saß da schon mit einem Jahr drin, es hat sonen abnehmbaren rausfallschutz.
Wir fahren fast überall damit hin, wenn ich kleinigkeiten zu erledigen habe.

LG
Linda mit Denise 25Mon fest an der Hand und Bauchprinzessin SSW 30+6 unterm #herzlich

Beitrag von anika.kruemel 04.05.10 - 10:07 Uhr

Hallo!

Also davon hab ich noch nix gehört und ich dachte immer, mit der Schiebestange hebt man das Dreirad vorne etwas an, damit die Pedale "sinnlos" werden und man die hinteren 2 Räder unter Kontrolle hat #kratz
Dafür braucht man doch aber keine lenkbare Schiebestange.....

LG Anika

PS: Auch für's Bobbycar gibt's Schiebestangen, funktionieren nach demselben Prinzip ;-)

Beitrag von kaki_luna 05.05.10 - 13:50 Uhr

Hi,
ja wir haben auch eine Schiebestange für das Bobbycar, trotzdem ist es für unseren Sohn wohl nicht lohnend sich draufzusetzen...
Die Schiebestange die ich gesehen habe war irgendwie mit dem Lenker verbunden, und wenn man an der Schiebestange nach rechts dreht lenkt man das ganze Dreirad nach rechts... (weißt du was ich meine?).
Danke für deine Antwort!
LG Karen