Testen oder nicht ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von daniela90 04.05.10 - 08:08 Uhr

Guten Morgen zusammen,

hab da mal ne Frage an euch,

hatte am 19.03 das letzte mal meine Mens seit dem nicht mehr, meine FA hat bei mir nun eine Zyste festgestellt am linken Eierstock diese soll mir nun am Donnerstag entfernt werden.

Meint ihr ich soll zur Sicherheit vor der Bauchspiegelung noch mal einen SST machen, auch wenn ich keine Mens mehr hatte? Denn einen Eisprung kann ich doch trozdem gehabt haben oder ?

Achso noch zur Info hätte am Sonntag ( 02.05 ) wieder bekommen sollen.

Liebe Grüße

Daniela

Beitrag von majleen 04.05.10 - 08:14 Uhr

Ich würd auf jeden Fall zur Sicherheit nen SST machen. Dann ist die BS überflüssig. Bin in fast 2 Wochen in der gleichen Situation und werde ganz sicher testen. Wir wollen ja schwanger werden und wenn eine Chance besteht, dann muß man das wissen.
Viel Glück

Majleen

Beitrag von schneuzelchen72 04.05.10 - 08:16 Uhr

Guten Morgen Daniela,

klar würd ich testen. Nicht das du doch ss bist. Was ich dir sehr wünschen würde.
Drück die Daumen für einen positiven Test.

Gruß
schneuzelchen

Beitrag von daniela90 04.05.10 - 08:16 Uhr

Da hast du recht ... dann werd ich morgen früh mal einen machen :)

Und meistens klappt ja erst recht dann wenn man garnicht daran glaubt das es passiert ist :)

Werde morgen früh berichten was raus kam.