Ideen für Abendessen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schlafbear 04.05.10 - 08:45 Uhr

Hallo zusammen,

ich bräuchte mal Eure Hilfe! Und zwar hab ich folgendes Problem. Wir essen abends meist Brot mit Wurst/Käse..., was auch immer. Nur leider hängt das Brot meinem Zwerg (21 Monate) und mir schön langsam so richtig zum Hals raus, wenn ich das mal so sagen darf. Nur leider fehlt es mir im Moment an Ideen, was ich abends sonst noch so machen könnte. Es muß nix warmes sein, sondern einfach ein wenig Abwechslung und einfach mal KEIN Brot :-)

Vielleicht habt Ihr ja ein paar gute Ideen! Würd mich freuen.
Vielen Dank schonmal im voraus.

LG Tanja + Maximilian

Beitrag von emmy06 04.05.10 - 08:52 Uhr

Rohkost mit Dips, dazu Baguette oder ähnliches
Salat
Pellkartoffel mit Quark
überbackene Toast
Sandwichtoast
Rührei dazu Brot, Brötchen usw.
Nudelsuppe
Milchsuppe
Grießbrei
oder mal Obstsalat mit Joghurt und Haferflocken
Pfannkuchen süß oder herzhaft

oder wäre mal Reste von Mittags auf.

usw. usw.....




LG

Beitrag von baldurstar 04.05.10 - 09:31 Uhr

hmmm
mal ne suppe? wiener ? hähnchen nuggets mit pommes,
salat, gemüse mit dips, reste vom mittag, nudeln mit spinat, gemüse auflauf,...

Beitrag von baldurstar 04.05.10 - 09:34 Uhr

ahja joghurt mit müsli und frischen früchten.

oder hast du nen sandwich maker?
das ist hier immer total beliebt bei den kindern wenn wir das machen. da belegen die sich ihre sandwiches selbst und dann werden sie im sandwich maker warm gemacht :)