Unruhiger Schlaf bei Fieber?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mamavonluis 04.05.10 - 09:22 Uhr

Hallo,

mich würde mal interessieren, ob ihr das auch kennt:

Luis hat seit heute morgen erhöhte Temperatur, vor einer Stunde waren es 37,9 Grad. :-( Habe ihm noch kein fiebersenkendes Mittel gegeben.

Nun ist er gerade auf der Couch eingeschlafen und seine Hände und Finger, teilweise auch die Beine zucken fast dauerhaft, aber ganz leicht. Außerdem gibt er immer wieder Geräusche von sich, wie ein leises Stöhnen.

Das kenne ich von ihm, das hat er immer, wenn er fiebert. Das Zucken ist auch teilweise wenn er wach ist zu beobachten, aber nur, wenn er still sitzt oder liegt.

Kennt das noch jemand von Euch? Gibt es dafür vielleicht sogar eine Erklärung? #kratz

Würde mich wirklich mal interessieren, bin auf Antworten gespannt!

Beitrag von nicole9981 04.05.10 - 09:31 Uhr

Hallo!

Also das mit dem Zucken kenne ich nicht, aber wenn Nils Fieber hat schläft er auch sehr sehr unruhig. Ich gebe ihm meist nichts gegen das Fieber wenn er sich gut fühlt, aber zur Nacht gebe ich ihm eigentlich immer was wenn er fiebert weil er wie gesagt mit Fieber ganz unruhig schläft, weint, immer wieder wach wird oder auch stöhnt.

LG Nicole