wielange auf Haushaltshilfe???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puschok 04.05.10 - 09:30 Uhr

Hallo Ihr Lieben!!!

Weiss hier jemand vielleicht bescheid.

Wie lange kann mein Mann auf Haushaltshilfe zu Hause bleiben?

Ich bekomme unser drittes Kind im Oktober, obs normale geburt wird oder doch ein Kaiserschnitt weiss man noch nicht.


Vielen Dank für die Antworten


Puschok+Leandra'06+Maximilian'08+17+6SSW

Beitrag von mutti079 04.05.10 - 09:34 Uhr

Hallo

Ich hab gerde bei meiner Krankekasse angerufen und den Antrag beatragt leider hab ich voll vergessen zu fragen für wie lange man das genehmigt bekommt.
Die Meinte nur man braucht vom Doc den grund warum man eine Haushaltshilfe braucht. Ich denke man das es beim KS länger ist wie bei einer normalen Entbindung.


LG Rosa

Beitrag von puschok 04.05.10 - 09:49 Uhr

wo ich 2008 meinen sohn per Kaiserschnitt bekommen habe war mein Mann daheim die 3 Tage wo ich im Krankenhaus war und dan nochmal eine Woche, aber ich frag mich ob es länger auch geht (also die längste Zeit).