solarium?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von inoola 04.05.10 - 10:12 Uhr

huhu,
also während der ss soll solarium ja nich so gut sein, weil man pigmentflecken geben kann.

wie sieht das aus in der stillzeit?

meine schwester heiratet 3 wochen nachdem unsere kleinen da sind, und ich sehe sooooo käsig aus.
aber ich möchte auch nich fleckig aussehen.

was meint ihr?

lg inoo

Beitrag von furby84 04.05.10 - 10:22 Uhr

Hi !

Also ich habe bis jetzt bei mir noch keine Veränderung an der Haut erlebt...

Gehe immer nur min. Zeit und decke Bauch mit Handtuch ab auch wenn erst 9.SSW bin aber das hat mir die Besitzerin vom Solarium geraten...

Danach ist nmatürlich viel Pflege wichtig wegen der Feuchtigkeit...
Du mußt ja nicht gerad unter einen Turbo-Bräuner gehen die meisten Solarium haben doch ne Einsteigerbank und eine die darauf folgt das würde doch reichen und dann gehst du halt nicht so lange drunter....

LG Pia

Beitrag von ues1 04.05.10 - 10:24 Uhr

Hi,

kannst Du denn noch ganz flach liegen? Oder denkst du an einen "Sonnendusche"?
Vorsichtig ausprobieren kannst du es...mir sind in der SS 9 min Solarium zu viel, hatte direkt einen Sonnenbrand :-O Jetzt creme ich mich lieber gut ein und setze mich eine Weile an die frische Luft ;-) Da bekommst Du in den nächsten 10 Wochen sicher auch eine hübsche Farbe....

LG Uschi

Beitrag von inoola 04.05.10 - 10:32 Uhr

hi, naja, schwanger wollte ich eigentlich nicht drunter gehen. ich kann auch gar nich mehr auf dem rücken liegen, weil mein kleiner mann dann auf einer sterie liegt, und uns dann ganz schwindelig wird. (beim ctg immer gut zu sehen).

lg

Beitrag von schmerle123 04.05.10 - 10:30 Uhr

bin auch gegangen....nicht zu lange, bauch mit handtuch abgedeckt und ich habe keinerlei flecken....

Beitrag von marie627 04.05.10 - 10:34 Uhr

Also ich gehe einmal die Woche für 20 min unter eine mittlere Bank und habe überhaupt keine Hautprobleme oder Pigmentverschiebungen.

Ich decke auch den Bauchi nach 5 min mit einem dunklen Handtuch ab. Er ist zwar dadurch etwas heller als der restlich Körper, aber egal.

Laut Solarium kommen auch relativ viele Schwangere. Außer wenns richtig warm/schwül ist. Das schlägt dann schonmal aufn Kreislauf. Deshalb fahre ich auch nie alleine ins Soli. Man reagiert in der SS ja fast täglich anders auf Umgebung und Co.

LG
Marie mit Elias 23.SSW #verliebt