Wie viel Ultraschallbider bekommt man eigentlich ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vivi8 04.05.10 - 11:26 Uhr

als ich beim frauenarzt war und ich dort erfahren habe das ich ss bin habe ich gefragt ob ich das foto mitnehmen darf.. habe es dann auch bekommen !!!

aber wieviel steht einem eigentlich zu bzw. wie viele bekommt man und muss man immer fragen oder geben die das von alleine als die FA !!!

Beitrag von hardcorezicke 04.05.10 - 11:27 Uhr

hallo

mein arzt macht nur die 3 pflichtuntersuchungen ausm mutterpass.. da bekam ich immer ein bild mit.. die anderen musste ich selber zahlen... und bekam auch immer eins mit

Beitrag von moisling1 04.05.10 - 11:28 Uhr

also ich brauchte noch nie fragen der fa hat es immer von selbst gegeben
habe schon 5 bilder vom krümel

Beitrag von wunki 04.05.10 - 11:30 Uhr

Anfangs habe ich immer eins bekommen, nachher nicht mehr, weil es oft keine "guten Bilder" mehr gibt. Mein letztes Bild habe ich bei 28 +1 erhalten. Das wäre allerdings EIGENTLICH auch der letzte US gewesen, sofern ich nicht die Probleme mit Fruchtwasser haben würde.

Beitrag von aaaaaaaaa 04.05.10 - 11:31 Uhr

Also ich hatte jetzt 3x Ultraschall bei meinem FA und habe bereits insgesamt 5 Bilder.
1. US wegen Beschwerden - 2 Bilder
2. US eigendlicher TM zum feststellen der SS - 2 Bilder
und
3. US wegen Beschwerden - 1 Bild

Habe nächste Woche wieder einen TM zur Mutterpassübergabe und hoffe auf ein neues Bildchen #verliebt.

Liebe Grüße, aaaaaaaaa mit #stern und #ei 10+1 SSW.

Beitrag von svenjag87 04.05.10 - 11:36 Uhr

Das ist von Arzt zu Arzt verschieden. Die Krankenkassen übernehmen nicht wirklich viel. #schmoll
Ich habe aber zum Beispiel einen wirklich netten Arzt.
Habe wirklich oft Ultraschall gehabt und jedes Mal auch ein Bild bekommen. Glaube sind 7 oder 8. Auch für den Toxoplasmosetest sowie Zuckertest musste ich nichts zahlen.

Beitrag von nico13.8.03 04.05.10 - 11:40 Uhr

HUHU

Ich hab bis jetzt bei jeden FA Besuch Fotos bekommen 1-2Stück immer darunter waren 2 3D bilder :-D
Meine FA macht immer US #huepf versucht auch bei jeden Besuch ein 3D Bild zu machen wen es klabt dafür zahle ich dann 5€ pro Bild.

LG Niki+Ben inside(31+0ssw)

Beitrag von 19jasmin80 04.05.10 - 11:49 Uhr

Was einem zusteht, keine Ahnung aber ich denke mindestens 3 Bilder der 3 US die von der KK bezahlt werden, müssten drin sein.
Jedes weitere Bild kann der FA handhaben wie ihm beliebt.

Beitrag von redrose2282 04.05.10 - 11:53 Uhr

hallöchen

ich bekomme jedesmal ein bild. anfangs war ich jede woche zur kontrolle und nun alle 2 wochen und ich bekomme noch immer jedes mal eins mit.

bei meiner letzten ss war das auch schon so.

find ich immer total toll, weils mich nix kostet.

heute muss ich wieder... freu mich schon

lg red