Geschenk für meine Mutter

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von salome25 04.05.10 - 11:51 Uhr

Hallo zusammen,

nach einer sehr schweren Phase, die ich jetzt hinter mir habe, möchte ich meiner Mutter was ganz schönes schenken. Sie hat mich bei sich aufgenommen und viel Geduld gehabt. Sie hatte jetzt Sonntag Geburtstag und konnte nicht feiern, weil ich am Wochenende eingezogen bin in meine neue Wohnung und sie auf meine Tochter aufpassen musste und mir auch zur Hand gegangen ist. Die Feier findet jetzt am Wochenende statt.

Was würdet ihr schenken oder euch ausdenken? Mir fällt einfach so gar nichts ein, vielleicht weil ich zu doll drüber nachdenke was es sein könnte...

Würde mich über Tipps sehr freuen:-D

lg
salome

Beitrag von bibi22 04.05.10 - 12:27 Uhr

hi!

Du besorgst dir einige tolle Bilder von dir und ihr und lässt sie zb. durch einen Beamer auf die Wand strahlen, dazu schöne Musik im Hintergrund.

Und dann sagst du ihr einfach mal wieso du ihr dankbar bist und du froh bist sie zu haben.

Was will eine Mum mehr?

lg bianca

Beitrag von diebina 04.05.10 - 19:03 Uhr

ich würde mich auch vor der gesamten Familie bei ihr bedanken, ihr sagen, dass Du es nicht selbstverständlich findest, wie sehr sie für Dich/Euch da ist, wie sehr du sie liebst, dass sie eine tolle Mom ist...

als Erinnerung evtl. ein Bild von Dir und Deiner Tochter? oder einen Wellnessgutschein, damit sie sich was Gutes tut...aber Du kennst sie besser: Picknickgutschein? Einladung zum Abendessen? Ein Schmuckstück?

LG die bina

Beitrag von suesse-lady 05.05.10 - 21:47 Uhr

eine reise für euch drei!?

muss ja nix teures sein, vielleicht einen tag im spassbad oder wellnesswochenende??

meine mama mag so etwas überhaupt nicht :-[

Beitrag von schneuzel83 06.05.10 - 13:32 Uhr

Hallo Salome,

nun ich weiß nicht ob mein Vorschlag jetzt hunderprozentig passt, aber ich finde dieses hier:

http://www.amazon.de/Mama-erz%C3%A4hl-mal-Erinnerungsalbum-deines/dp/3426662647/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1273145505&sr=8-1

eine sehr schöne "Liebeserklärung" an die Mama.

Du kannst dich ja trotzdem oder sagen wir zusätzlich noch vor deiner Familie bei deiner Mama bedanken. An dem Buch finde ich einfach schön, dass Fragen gestellt werden auf die man selbst vllt nicht unbedingt gekommen wäre.

Gruß