Umfrage, die schlimmsten "Sünden" bei der Wohnungseinrichtung...

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von erdbeerblond 04.05.10 - 12:04 Uhr

Hallo,
was würde man bei euch, in Sachen Wohnungseinrichtung nie finden?
Bei mir: künstliche Grünpflanzen, rustikale Möbel, zu viel Kitsch (wie Salzsteuer in Kuhform o.Ä.), Farbwischtechniken oder Poster an den Wänden, Türaufkleber z.Bsp. für das WC...

LG

Beitrag von altehippe 04.05.10 - 12:16 Uhr

kacheltische und fototapeten.
aja, häkeldeckchen sind auch gemein.

Beitrag von siebzehn 04.05.10 - 12:18 Uhr

Haha, schüttelt's Dich auch immer, wenn Du manche Wohnungen im TV siehst? :-D

Bei mir gibt und gäb es keine Herzchen-Kissen, "Gardinen mit Goldkante", bunte Sofas mit Plüschtieren oben auf der Lehne, Sponge-Bob-Bettwäsche im Kinderzimmer oder Winnie-Pooh-Bilder an der Wand, Aschenbecher (;-)), Schrankwände im Wohnzimmer, Plastiktischdecken, zu viel Plastik auf dem Tisch (z.B. Tupper-Butterdose, -Cornflakesstreuer, -Milchkanne etc.), Vitrinen mit Sammelobjekten (z.B. Mini-LKWs #schock, Teetassen, Porzellankätzchen...), bunt gemusterte Teppiche, Wolldecke als "Schoner" auf dem Sofa.

Beitrag von erdbeerblond 04.05.10 - 12:20 Uhr

Oh ja, da hast du noch Einiges aufgezählt, was ich auch ganz grausam finde.

LG

Beitrag von arkti 04.05.10 - 12:25 Uhr

Was ist denn an Schrankwänden schlimm?
Ich finde man braucht Stauraum im Wohnzimmer, den die neuen Möbel zum Großteil nicht bieten.

Beitrag von siebzehn 04.05.10 - 12:28 Uhr

Hm, gerade im Wohnzimmer brauche ich keinen großen Stauraum. Wir haben ein Sideboard im Esszimmer, Bücherregale und ein Möbel für TV/Hifi. Was verstaust Du denn so im Wohnzimmer?

Beitrag von sternchen718 04.05.10 - 12:32 Uhr

Wir haben im Wohnzimmer unsere ganzen Unterlagen und meine Bastelsachen und Nähsachen.

Die sind in so einer Schrankwandkombie ganz gut aufgehoben und keiner sieht´s

Hat ja auch nicht jeder so viel Platz. Da ist Stauraum schon wichtig

Beitrag von siebzehn 04.05.10 - 12:35 Uhr

Ok, wenig Platz ist ein Argument. Wir haben zum Glück ein Arbeitszimmer, wo natürlich die ganzen Unterlagen verstaut sind. Näh- und Bastelsachen besitze ich nicht, dazu habe ich leider zwei linke Hände.

Beitrag von arkti 04.05.10 - 12:54 Uhr

Was ich da verstaue?
Fotos/Fotoalben, Bastelzeug, Spiele (also die Spiele die lieber von Erwachsenen gespielt werden), Geschirr, Gläser (Weingläser und sowas), bißchen Alkohol, Tortenplatten, Videos/DVD´s, CD´s, Bücher
und zu guter letzt der Vorrat Schulhefte/Schnellhefter/Patronen usw.

Beitrag von gingerbun 04.05.10 - 12:19 Uhr

Hallo,
-Klöppeldeckchen
-Gilde-Clowns und andere Staubfänger
-gemusterte Velours-Couches
-Fliesentische,
-beleuchtete Bilder an der Wand
-Bistrogardienen
-Wohnwände (Anbauwände)
Gruß!
Britta

Beitrag von elsa345 04.05.10 - 12:24 Uhr

Gelsenkirchner Barock #zitter#zitter#zitter

Gardinen, die aus lauter Strippen bestehen, eigentlich gar keine Gardinen, grusel

Eiche rustikale Wohnwände mit Butzenscheiben

Zwiebelmustergeschirr

gelbe und orange Wände

Riesenmoster-Ecksofas mit grau-lila Velourbezug

Jaffakisten Möbel

Beitrag von kueckchen 04.05.10 - 12:59 Uhr

haha , meine wand ist Orange (Oberer streifen weiss , ein dicker streifen in Orange und unterer Teil in Hellorgane - alles nicht grell und agressiv - hatte zuerst auch Angst , sieht aber doch schön aus) :D

und ; was sind Jaffakisten Möbel

Beitrag von elsa345 04.05.10 - 13:18 Uhr

Na diese billigst zusammen geschusterten Weichholzmöbel. Wenn Du die einmal aufgestellt hast, mußt Du auf Zehenspitzen dran vorbei gehen, sonst fallen sie auseinander. ;-)

Beitrag von boncas 04.05.10 - 12:22 Uhr

Eiche dunkel
Holzdecken oder diese Steroporplatten an den Decken
die Farbe grün (fällt mir jetzt erst auf #kratz)


Aber dafür habe ich bestimmt auch Dinge in der Wohnung, die für andere gar nicht gehen. :-)

Beitrag von candypop 04.05.10 - 12:23 Uhr

Diese Kacheltische,am besten noch in Schwarz,finde ich auch furchtbar .

Weiters so komisch,unmotiviert dekorierte Vitrinen/Wandverbau-wo vom Engel bis zum Kegelpokal alles drinnen verstaubt.

Plüschtiere haben für mich auch nur in den Kinderzimmern etwas verloren,super abstossend finde ich sie im Schlafzimmer.

Beitrag von ratatouille 04.05.10 - 12:38 Uhr

- "Schonbezüge" für Klodeckel, am besten noch so richtig dick und plüschig...#schock...ich meine, geht's noch unhygienischer?#zitter

- riesen Wohnwand im Wohnzimmer (am besten, wie schon genannt -Eiche rustikal#zitter).

- CD-Türme, am besten noch Chrom oder schwarz...#schock

- häßliche Polstersofas in unmöglichen Farben

uvm....;-)

Beitrag von mel1983 04.05.10 - 13:13 Uhr

"- "Schonbezüge" für Klodeckel, am besten noch so richtig dick und plüschig......ich meine, geht's noch unhygienischer?"

Ja, geht es.

Die Klofuß-Umpuschelung ...

Denn verlorener Urin folgt der Schwerkraft :-D

Grüße

Beitrag von freyjasmami 04.05.10 - 19:31 Uhr

Seid ihr inkontinent und würdet deswegen auf Deckel und Vorleger pieseln oder wie?

Wie zum Geier kommen eure Ausscheidungen damit in Berührung, wenn ihr wie normale Menschen Eure Toilette benutzt?

Beitrag von meckikopf 04.05.10 - 20:41 Uhr

Genau DAS habe ich mir nämlich auch gedacht:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=46&pid=16601645

Beitrag von meckikopf 04.05.10 - 20:40 Uhr

<< - "Schonbezüge" für Klodeckel, am besten noch so richtig dick und plüschig......ich meine, geht's noch unhygienischer? >>

Warum UNhygienisch??? #schock#gruebel#kratz Wir (Frauen) pinkeln da doch nicht DANEBEN, oder?! Und auch von MÄNNERN erwarte ich, dass sie das NICHT tun.
Ich mag und HABE diese Dinger noch, aber nicht auf dem Klodeckel, sondern unten sowie auch für die Dusche. Und die werden OFT und REGELMÄßIG gewechselt und gewaschen! Also, von daher...

Beitrag von sue20 04.05.10 - 12:40 Uhr

Für mich generell die Holzoptik!Egal ob Eiche,Buche...helle,dunkel....gefällt mir überhaupt nicht!

Bei Mir sind alle Möbel weiß!Neutrale Farbe....so kann ich die Wand/Restmöbel individueller gestalten....

Beitrag von meckikopf 04.05.10 - 20:47 Uhr

<<Bei Mir sind alle Möbel weiß!>>

Bei mir auch - aber nicht alle, denn ich habe auch ein paar wenige in schwarz. Und diese Farben finde ich auch am allerschönsten! Habe ja schon geschrieben, dass braun (Nussbaum, Buche, Eiche rustikal) (für MICH!) überhaupt nicht geht!

Wobei ich aber Kirschbaum wiederum schön finde.

Beitrag von nicola_noah 04.05.10 - 12:44 Uhr

Hallo,

- Flokatis
- Kitschige Lampen (Herzform etc.)
- Ölbilder (auch wenn die Wertvoll sind,ich mag sie einfach nicht)
- Bunte kitschige Vorhänge/Gardinen
- Plastikblumen
- Teppiche aus dem Orient
- Möbel aus Eiche (Rustikal)
- Diese Komischen Holzvorhänge die manche vor die Türen hängen


etc etc...Könnte endlos weiter machen#hicks

Beitrag von polar99 04.05.10 - 12:48 Uhr

Plüschtiere auf dem Sofa....Grusel

Aufkleber/ Schilder auf den Türen..geht gar nicht für mich

Holzverkleidungen an der Wand...nicht mein Ding

lg

Beitrag von kueckchen 04.05.10 - 12:58 Uhr

Huhu

Also , kann dazu nicht Direkt etwas sagen , denn eigentlich ists mir Wurst wie andere ihre Wohnungen Einrichten , solange ich mich dort auch Wohlfühle ists ok :D!

Einige der Genannten Sachen hier gibts bei mir :

Häkeldeckchen - hab ich mal zu Weihnachten bekommen , selbstgehäkelt von einer Tante aus Frankreich...nicht der Bringer , aber hin und wieder leg ich die hin

Fliesentisch - als wir in unsere erste wohnung gezogen sind hatten wir kein einziges Möbelstück , mein Schwiegervater hat Kurzerhand einen Tisch selbst gebastelt , dieser ist leicht Antik mit Creme/rosa farbenen Fliessen , ist aber ein Einzelstück und SELBSTGEMACHT und würde ihn niemals wegschmeissen!

WinniePooh bildchen : hängt eins , oder zwei? ich weiss es nicht mer bei meiner Tochter hinten versteckt im Zimmer , ach und ein Großes Bild von Winnie Pooh selbst gemacht von meiner Schwiegermutter , allerdings nicht Kitschig bunt und rosa , sehr schön sogar :D!

Türaufkleber : hat meine Tochter , ihren Namen und einmal den Ollen Kuschelhasen als Poster

Rustikale Möbel : hab nen 50 Jahre alten Schrank im Schlafzimmer stehen (sonst eigentlich nur Modernes)

Naja , JEDER WIE ER MAG :D aber ihr habt recht : Teddys auf dem Sofa geht garnicht :D haha (hatte ich vor einigen Jahren sogar auch *grusel*)