Wie lange hat es gedauert bis eure kids trocken waren?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sarina76 04.05.10 - 12:31 Uhr

Hallo,

hab da mal eine Frage...
Wir haben letzte Woche angefangen mit dem "Trocken werden". Hab leider überhaupt keine Ahnung wie lange so etwas dauert. Sind es nur ein paar Wochen oder Monate, geht das vielleicht über ein halbes Jahr?#kratz
Ich bin so eine Vorratseinkäuferin, wenn irgendwo Windeln im Angebot sind, hol ich gleich immer mehrere Jumbopakete (diese Woche bei Rossmann im Angebot).
Deswegen wäre es schön , wenn ich von euch gleich eine grobe Angabe bekommen würde................

Vielen Dank dafür:-D

Lg Steffi

Beitrag von dragonmother 04.05.10 - 12:37 Uhr

Das ist unterschiedlich.

ich sehs an meinem Sohn. Er zeigt immer wieder Interesse am Klo...dann auf einmal totale Weigerung, dann wieder interesse.

Geht jetzt schon ein paar Monate so.

Lg

Beitrag von littleblackangel 04.05.10 - 12:46 Uhr

Hallo!


Wenn dein Kind mit 26 Monaten bereit dazu ist und es von sich aus macht, dann kann es von der Windel bis zum am Tag trocken sein nur ein Tag/Woche sein...wenn du deinem Kind das trocken werden anerziehen willst, kann es auch Monate dauern.


Mein Tipp:
Warte bis dein Kind von sich aus kommt und merkt, das es muss!


Lieben Gruß,
Angel mit zwei Zwergen

Beitrag von dschinie82 04.05.10 - 12:52 Uhr

Hallo Steffi,

also bei Tim ging es von einem Tag auf den anderen - allerdings nur tagsüber. ES kommt wirklich drauf an, ob dein Kind dafür bereit ist oder nicht. Wir haben Tim auch schon auf den Topf gesetzt, aber es hat nichts gebracht... Also könnte es so Monate dauern. Aber als er dann plötzlich immer Bescheid gesagt hat und auf den Topf gegangen ist, ging es innerhalb von einem Wochenende. Aber wie gesagt, nachts trägt er noch ne Windel und das wohl auch noch ein paar Wochen / Monate... aber da braucht man dann ja auch nicht mehr so die Mengen.

LG
Dschinie

Beitrag von sarina76 04.05.10 - 13:00 Uhr

#kratzOk. Also ganz unterschiedlich..........#kratz
Großes Geschäft auf dem Klo klappt schon ganz gut. Sie sagt oft Toilette, manchmel kommt dann auch etwas, manchmal nicht, entweder liegt es daran, das sie Toilette sagt, wenn sie gerade macht oder weil sie gern auf dem Klo sitzt.....

Beitrag von inajk 04.05.10 - 14:21 Uhr

Das kommt ganz drauf an :-)

Wenn du damit anfaengst, wenn dein Kind es will, dauert es ueblicherweise 2-7 Tage, dann ist die Sache gegessen.

Wenn du damit anfaengst, weil DU findest, dass das jetzt sein muesste, dann kauf ruhig alle Grosspackungen die du kriegen kannst, denn dann bist du vielleicht noch ein Jahr oder laenger beschaeftigt :-)

LG
Ina

Beitrag von soka4ever 04.05.10 - 14:22 Uhr

hallo
olli ist seid ca 6 wochen trocken!
olli war in einer woche trocken!
habe auch windeln im überschuß gekauft aber olli bekommt zum mittag schlaf und nachts ja noch windeln an!

meine freundin deren tochter hat 6 monate gebraucht bis sie richtig trocken war!

es kommt aufs kind drauf!

lg
sonja und olli 25 monate