Sicherung Treppe

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von marie44 04.05.10 - 12:39 Uhr

Hallo,

unser Schlafzimmer musste für das Kinderzimmer unserer kleinen weichen und unser Bett steht nun unter dem Dach. Das Problem ist das es nur durch eine Dachlukenleiter zu erreichen ist und unsere kleine mittlerweile ihre Zimmertür aufbekommt und heute Nacht die Treppe hochgekrabbelt ist. Um dies zu vermeiden sind wir auf der Suche nach einer Sicherung oder ähnlichem für unsere Leiter. Hat da vielleicht jemand sowas oder eine Idee was man machen könnte?

Lg
marie

Beitrag von sabine7676 04.05.10 - 13:33 Uhr

hm....vielleicht könnt ihr ein brett drauf befestigen???


oder ne glocke an ner schnur, daß sie läuten soll wenn sie zu euch will? hört ihr sie nicht?#schrei

oder ihr macht an ihre tür ein türschutzgitter, das ist in jedem fall sehr stabil und nicht leicht zu öffnen.


viel erfolg!

Beitrag von bluemchen06 04.05.10 - 22:46 Uhr

Hallo,
also wir haben in unserer oberen Etage auch eine offene Treppe zum Dachboden.
Wir haben einen nicht genutzen Laufstall umfunktioniert. Die Einlegeplatte haben wir rausgenommen und das Laufgitter dann um die Treppe gestellt so dass sich der Aufstieg nun im Laufgitter befindet. Hoffe du verstehst wie ich es meine #schwitz.
Wir müssen zwar jetzt kurz drüber steigen wenn wir hoch wollen ist mir aber sicherer als wenn meine Zwillinge nachts durch den Flur geistern und evt. die Stufen runterfallen.

Vielleicht ist das ja was für Euch.

LG Jasmin