nach 1. IUI schon so hibbelig :))))

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sweetsugar28 04.05.10 - 12:43 Uhr

Hi ihr lieben#liebdrueck also heute bin ich IUI+4 (30.4) Predalon+6 und ES+5. muesste meinen ES so am 29.4 gehabt haben.
Ich bin jetzt schon so auferegt#zitter obwohl man sich ja bei der 1. IUI nicht soviele hoffnungen machen darf weil das ja oft beim 2. od. 3 anlauf erst klappt.Habe mir jetzt 10 babytest bestellt und dann werde ich eine Predalon testreihe machen um zu sehen wie schnell es raus ist.
Ist jemand von euch auch in der Warteschlange?
Habe am 17 Mai erst meinen BT:-[

LG

Beitrag von knuddelbeer 04.05.10 - 12:50 Uhr

Hallöchen!

Hatte meine IUI gestern am 03.05 und nen SST soll ich am 17.05 machen.Du könntest ja eigentlich dann schon früher testen.

Lg

Beitrag von sweetsugar28 04.05.10 - 13:03 Uhr

wann denkst du ab wann koennte ich testen?
Habe mir schon ueberlegt eine Predalon testreihe zu machen
habe gerade 20 stuck von Babytest geschenkt bekommen
wenn der strich immer dunkler wird dann ist da ja mein eigen HCG:-p

Beitrag von juella 04.05.10 - 13:24 Uhr

Hallo!


Ich bin übermorgen beim BT nach 1.IUI und ich bin echt am Schlottern#schwitz.

Vor allem hab ich seit Tagen das totale Mensgefühl,
aber die dürfte mit Utro gar nicht kommen, oder...?

Ich drücke dir und uns die Daumen#klee#klee#klee!:-)

LG
juella

Beitrag von sweetsugar28 04.05.10 - 14:12 Uhr

Eigentlich nicht.Also ich hatte letzten monat auch Utro genommen und keine mens anzeichen gehabt das kommt dann erst spater nach absetzten von UTRO.Man ich wuensche dir das det BT POSITIV ist.Musstes du ausloesen?Hast du schon einen SST gemacht?
lg:-D

Beitrag von juella 04.05.10 - 14:41 Uhr

Huhu!


Ja, ich hab ausgelöst, hab aber nicht stimuliert....

Nee du, ich hab noch nicht getestet, weil ich mir den Stress gar nicht
machen wollte...#schwitz
Ich dachte, beim BT erfahre ich es SICHER......#gruebel

Und du, willst du früher testen...?

LG:-)

Beitrag von sweetsugar28 04.05.10 - 15:37 Uhr

Ich denke ich werde bei ES+8 mal eine test reihe wagen#schwitz

Beitrag von mondschein29 04.05.10 - 14:39 Uhr

hallo:-)

bin auch am hippeln. darf am montag zum bt ,wenn ich nicht schon in den nächsten tagen meine days bekomme. hab so ein gefühl:-(

drück dir ganz fest die daumen#pro#pro#pro
mondschein29

Beitrag von sweetsugar28 04.05.10 - 15:39 Uhr

oh gott ich weis gar net wie ihr das aushaltet ohne vorher zu testen#kratz also ich mache immer lieber vor dem BT einen SST weil wenn er negativ ist kann ich mich drauf einstellen oder muss gar net hingehen.:-)

Beitrag von redsea 04.05.10 - 16:38 Uhr

Hallo,

ich habe eine Studie gelesen, die besagt, dass man statitisch gesehen, bei der 1. IUI die größte Chance hat, schwanger zu werden.

Mit den weiteren Versuchen nimmt die Chance rapide ab.

Nach 2-3 Versuchen besteht nur mehr eine geringe Chance auf diese Art schwanger zu werden.

Viel Glück bei deinem ersten Versuch!

LG

Beitrag von sweetsugar28 04.05.10 - 17:18 Uhr

das macht mir jetzt aber wieder sehr viel mut.Ich hoffe so sehr das es geklappt hat..ich druecke uns allen die daumen#pro

Lg#liebdrueck