FRAGE!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von angela-25 04.05.10 - 12:44 Uhr

Ich bin mir nicht sicher, ob ich diese Frage in diesem oder im Schwangerschaftsforum gehört. Mein Bluttest war gestern positiv.
Bei uns hat es durch die 1. ICSI direkt geklappt. Jetzt wollte ich nachschauen, ab wann man was auf dem Ultraschallbild sieht. Dann stand dort, dass das erst in der regel ab der 8 woche möglich ist. :-D

Jetzt zu meiner Frage:

In welcher Woche bin ich denn nun? Ich dachte da TF+12 = 2 Woche.
Im Internet steht, das der Tag ab dem 1. Tag der letzten Periode zählt.
Was denn nun?:-(

Ich glaube die im Forumbereich " Schwangerschaft wissen zu ICSI nichts zu sagen.

LG Angela

Beitrag von mardani 04.05.10 - 12:56 Uhr

Hallo

Das wird ab PU gerechnet. PU = Eisprung.
Guck mal online bei Gockel nach SSW Kalendern....da gibst du dann den PU Tag als ES ein.

Wenn z. B. deine PU vor 15 Tagen war, dann bist du jetzt 4+1.

LG

Beitrag von charleen820 04.05.10 - 13:02 Uhr

Hallo....

Ich würde sagen, 4-5 Woche....Eigentlich bist du ja erst 2-3 SSW!!!

Einfach den letzten Tag der Periode im Kalender hier eingeben, dann weisst dus ungefähr!

Viel #klee

Beitrag von andra74 04.05.10 - 13:10 Uhr

Hi Angela,

zunächst mal: Herzlichen Glückwunsch!!!

Also, die Schwangerschaft beginnt mit dem 1. Tag der letzten Menstruation.

Bei 'ner IBSI ist das ungefähr auch so: die PU= ca. Eisprung, 1. Tag der letzten Mens ca. 14 Tage vorher.

Also bist du ungefähr in der 4. - 5. SSW. Dein KiWu-Arzt wird dir das beim 1. US schon genauer sagen können.

Bei mir war der 1. US 1,5 Wochen nach positivem BT.

Hoffe, geholfen zu haben.

Andra

Beitrag von sterni2008 04.05.10 - 15:51 Uhr

mmh...also normal wird ab den ersten Tag der letzten Periode gerechnet.
TF+12. Heißt das nicht, dass vor 12 Tagen eine befruchtet Eizelle eingesetzt wurde??
Dann würde ich sagen DU bis ca. 2 Wochen schwanger und wenn Du Deine letzte Periode so zwei Wochen vor dem Transfer hattest bist Du so in der SSW 4-5.


LG

Beitrag von angela-25 05.05.10 - 07:15 Uhr

VIEEEEEEEEELEN DANK für euren Antworten. Hört sich alles nur irgendwie komisch an, wenn man schon so "weit" ist.
Habe nächste Woche Dienstag meinen 1. Ultraschalltermin, ich bin schon richtig aufgeregt.


Ich Drücke euch allen noch gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz Fest die Däumchen.;-)

LG Angela