sie schläft so viel - normal?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von endlichbaby 04.05.10 - 13:17 Uhr

Hallo Mädels,

meine Maus ist heute 13 Tage alt und sie ist eigentlich total brav.

Mach mir halt Sorgen weil sie den ganzen Tag nur schläft. Sie wacht auf dann wickeln danach essen dann schläft sie.

Das macht sie den ganzan Tag, abends wird sie dann fitter aber nur weil sie geggen Abend Blähungen bekommt da kämpfen wir dann ca. 3 Stunden.

Ist das normal das sie so viel schläft? Oder muß ich mir Sorgen machen.

Vielen Dank für eure Antworten

lg endlichbaby mit Laura (21.4.10)

Beitrag von joice85 04.05.10 - 13:19 Uhr

Hi

na guck mal deine Maus ist doch auch erst 13 Tage alt, da schlafen die noch extrem viel, das hat meine auch am Anfang gemacht. Jetzt ist sie 8 Wochen alt und ist nun schon viel mehr wach und schläft nur so kleine Nickerchen.

Beitrag von maxi03 04.05.10 - 14:45 Uhr

vollkommen normal, meiner ist mit 11 wchen fast noch auch so. erst gegen abend wird er wach. die abendlichen bläh- und schreiphasen kennen wir auch.

freu dich, lieber so als den ganzen tag wach. die zeiten werden sich bald ändern.

lg

Beitrag von wunschzettel 04.05.10 - 22:51 Uhr

Völlig norma :-)
Mein Sohn ist schon ein wenig älter, aber kann mich sehr gut daran errinnern, das er fast die ersten 6 Monate total verschlafen hat. Meistens 1Stunde, grad so zum Füttern, wickeln wach und dann wieder 3-4 Stunden schlafen. Mach dir keine Gedanken, mache Kinder brauchen viel und andere weniger Schlaf!!!#liebdrueck