Mutterbänder

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pk-1980 04.05.10 - 13:57 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich hab mal eine Frage, die vermutlich schon 1.000fach gestellt wurde. Ich bin jetzt in der 18. SSW und habe seit gestern ein Ziehen und Zwicken im Unterleib, so ähnlich wie Muskelkater. Mal rechts, mal links...aber bei mir tuts rechts am meisten weh. Am heftigsten ist es, wenn ich aufstehe oder auch ab und an wenn ich rumlaufe. Sind das wirklich die Mutterbänder? #kratz

Außerdem war meine Übelkeit seit dem 17. April weg, jetzt ist sie wieder da, zum Glück aber ohne Brechen.

Ich überlege schon ob ich doch zur Ärztin gehen soll?

LG und Danke für`s Lesen
Petra

Beitrag von jahleena 04.05.10 - 14:04 Uhr

Bin in der 19 SSW, mir gehts ganz genauso.
Bisher ist alles gut :-)

Beitrag von pk-1980 04.05.10 - 14:07 Uhr

Danke für die Info.

Warst du deshalb beim Arzt?

Beitrag von goejan 04.05.10 - 14:53 Uhr

Jaaaa.... :-) wirkich nur die Mutterbänder. Ganz fiese Dinger sind das. Bei mir schiebt sich auch das Becken ständig irgendwie...so dass es da auch noch richtig weh tut. Also Augen zu und durch. ;-)