Hab heute mal orakelt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von victoria1986 04.05.10 - 14:10 Uhr

Hi Mädels,
hab heute morgen einen deutlich positiven Ovu Test gemacht.
Eisprung hatte ich schon vor einiger Zeit.
Aber auf sowas darf man nicht viel geben oder? #rofl
Vielleicht sollte ich bis zum Wochenende warten und dann mal nen SST machen???
LG Victoria

Beitrag von leoniechantal 04.05.10 - 14:23 Uhr

also mein orakel waren immer neg und ich war iht ss,
als mein orakel positiv war war ich auch ss.

viel glück
lg
katja 8ssw

Beitrag von victoria1986 04.05.10 - 14:27 Uhr

Oh je. Dann warte ich noch ein paar Tage und Teste dann mal.
Jetzt bin ich richtig hibbelig #schwitz

Beitrag von leoniechantal 04.05.10 - 14:34 Uhr

schau mal in mein vk da ist mein zb da siehste wann orakel posi und wann sst posi waren.

viel glück

Beitrag von victoria1986 04.05.10 - 14:56 Uhr

Na hoffentlich wird's bei mir genauso!
denke am WE weiß ich mehr. Werde hier dann berichten wieder Test ausfiel

Beitrag von leoniechantal 04.05.10 - 15:02 Uhr

okqy mach das.

viel glück

Beitrag von nicole2012 04.05.10 - 14:26 Uhr

Hallo,

ich hab bei beiden SS orakelt und beide Male waren die sowas von fett positiv das ich mir einen Test kaufte uns der ebenfalls positiv war.

Hol Dir mal einen Test, denn der müßte dann auch schon positiv anschlagen. Ich drück Dir die Daumen#klee

LG

Nicole 27.SSW

Beitrag von victoria1986 04.05.10 - 14:30 Uhr

Danke!
Ich glaub das werd ich machen. Werd in den nächsten Tagen testen.
Mann o Mann ist das aufregend #huepf

Beitrag von silvs 04.05.10 - 14:33 Uhr

Wie weit bist du denn jetzt?

Habe es heute Morgen auch mal gemacht. Der Strich war sichtbar ca. 1/3 so stark wie die Kontrolllinie. Ich glaube aber eh nicht das es geklappt hat und verbrate somit di noch vorhandenen Ovus. #cool

Beitrag von victoria1986 04.05.10 - 14:41 Uhr

Tja das ist die Frage! Hatte am 29.03 eine AS und seitdem noch keine Mens. Seit 2 Wochen aber ein leichtes Ziehen im unterleib ab und an. Und letzten Mittwoch einen halben Tag Blutungen. Leichte.
Dachte das wäre die Mens. Aber wohl nicht. Dieses Ziehen hatte ich in der letzten SS auch.
Ich werde bis zum Wochenende mit dem Test noch warten. Vielleicht kommt die Mens ja doch noch. Fühle mich aber supergut ansonsten. Tempi ist auch oben. Liegt bei 36.5 und sonst hab ich 35.6