Antragstellung Rentenversicherung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von lenchen2002 04.05.10 - 14:23 Uhr

Hallo Ihr,

ich versuche grade online, den Antrag auf Feststellung der Kindererziehungszeiten für die Rentenversicherung auszufüllen.

Hänge nun bei der Frage "Die in Ziffer 2 angegebenen Kinder wurden in den angegebenen Erziehungszeiten ohne Unterbrechung alleine erzogen" oder eben die Variante mit "teilweise alleine und teilweise gemeinsam mit dem anderen Elternteil".

Was nehm ich nun? Meine Große hab ich alleine erzogen, bis ich meinen Mann kennengelernt habe, die Kleine mit ihm zusammen, wobei mein Mann immer arbeiten war, er also nie zu Hause war mit Erziehungszeit oder so...

Hat jemand einen Tipp?

LG Lenchen

Beitrag von lenchen2002 04.05.10 - 14:26 Uhr

Ich nochmal. Lese grade, der andere Elternteil, der nicht erzogen hat, muss dies bestätigen.

Heißt das bei meiner Großen, ich muss deren Erzeuger um eine Unterschrift bitten? Bin doch überall alleinerziehend, habe das alleinige SR, habe, zum Glück, bisher ihn nicht gebraucht für irgendwas, Unterhalt zahlt er nicht und Kontakt will er auch nicht...